Osnabrücker Friedensgespräche “Keiner wird als Rechtsextremist geboren”

Von Marion Trimborn | 09.06.2022, 14:39 Uhr

Warum werden Politiker wie der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke zu Opfern? Wer sind die Täter und wieso werden junge Menschen überhaupt zu Rechtsextremisten? Auf diese Fragen gab eine hochkarätig besetzte Experten-Runde bei den Osnabrücker Friedensgesprächen Antworten. Sie erklärten auch, was der Staat mit einem Pizza-Service gemeinsam hat.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 14,95 €/Monat