Mahonien werden unterschätzt So duftet der Garten herrlich nach Honig

Von Julia Kuhlmann | 01.03.2020, 08:37 Uhr

Man sieht sie überall, auch als sogenanntes Straßenbegleitgrün an den unwirtlichsten Ecken. Vielleicht kommt der Mahonie deshalb bislang keine allzu große Wertschätzung im Garten zu. Zu Unrecht, verströmen ihre Blüten doch einen unwiderstehlichen Duft von Honig.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden