Lebensmittel, Medikamente und Co. Nach Rat von Politikern: Das gehört laut Bundesamt in einen Notvorrat

Von Sven Stahmann | 27.12.2021, 17:25 Uhr

Die Corona-Pandemie zeigt, dass Supermarktregale eine Zeit lang leer bleiben können. Nun gibt es erneut Stimmen aus der Politik, die sogar dazu raten, sich einen Notvorrat anzulegen. Doch was gehört in diesen Vorrat?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden