VfL-Podcast "Brückengeflüster" Trainingslager, Transfers und ein „Traumlos“ für Ralf Heskamp

Von noz | 28.06.2022, 17:30 Uhr

Erst Spieler in Lila-Weiß, dann Geschäftsführer: Ralf Heskamp kennt sich aus beim VfL Osnabrück. Inzwischen ist er Sportgeschäftsführer beim MSV Duisburg, spricht aber von einem "Traumlos", wenn die "Zebras" am 22. Juli an der Bremer Brücke die Saison eröffnen. Im "Brückengeflüster" geht es außerdem um Transfers und Aufstiegsaspiranten in der 3. Fußball-Liga - und um das Trainingslager des VfL in Barsinghausen, aus dem Harald Pistorius live zugeschaltet ist.

Artikel zum Podcast:
Hoffnung auf ruhigere Saison

VfL-Gegner MSV Duisburg im Umbruch mit Hindernissen

Mit Teamgeist und Größe

Wie Marcel Höttecke die Aufgabe als Torwarttrainer beim VfL Osnabrück angeht