VfL-Podcast "Brückengeflüster" mit Reichenberger und Eckardt Einzigartig im Profifußball: Die Kindertribüne des VfL-Osnabrück

Von noz | 09.08.2022, 15:46 Uhr

Seit 15 Jahren gibt es beim VfL Osnabrück die Kindertribüne - benannt nach VfL-Legende Joe Enochs. Dass Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren in einem eigenen Bereich im Stadion unter Aufsicht das Spiel verfolgen können, ist ein Osnabrücker Alleinstellungsmerkmal im Profifußball. André Eckardt ist seit 2008 als Betreuer und Organisator dabei und berichtet: vom Ablauf eines Spieltags, von Anekdoten zu verpassten Toren, von den Maskottchen Li und La, vom Umzug aus dem Südwesten nach Nordosten - und von Profis mit einem besonderen Draht zu Kindern wie Tommy Reichenberger. Der Ex-Profi als zweiter Gast im Podcast gibt zudem einen Einblick, was er der neuen VfL-Elf in dieser Saison zutraut.