zuletzt aktualisiert vor

Mit Minikader in die fünfte Zweitligasaison – Lukic skeptisch QTSV fehlen Alternativen

Meine Nachrichten

Um das Thema Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Im Zehnerpack in Liga zwei: die OTSV-Damen mit (v. links) Annemarie Potratz, Esther Knopp, Gesa Theuer, Kirsten Kubat, Nicola Dalton, Christine Grevenstette, Evelyn Arndt, Katrin Sokoll-Potratz, Lisa Siemund und Toby Martin. Vorne Trainer Predrag Lukic. Foto: Rolf KamperIm Zehnerpack in Liga zwei: die OTSV-Damen mit (v. links) Annemarie Potratz, Esther Knopp, Gesa Theuer, Kirsten Kubat, Nicola Dalton, Christine Grevenstette, Evelyn Arndt, Katrin Sokoll-Potratz, Lisa Siemund und Toby Martin. Vorne Trainer Predrag Lukic. Foto: Rolf Kamper

Quakenbrück. Die fünfte Saison in der 2. Bundesliga könnte für die Basketballdamen des TSV Quakenbrück die schwierigste werden. „Wir haben keine tolle Ausgangssituation“, übt sich Trainer Predrag Lukic vor dem Start gegen den Titelfavoriten Union Opladen am Sonntag (16 Uhr, Artland Arena) in Bescheidenheit.

Der Hauptgrund: Nach den kurzfristigen Rückziehern von Theresa Loth (aus Studiengründen nach Essen) und Agnes Kobylka (Karriereende aus beruflichen Gründen) ist der Kader auf neun einsatzfähige Spielerinnen geschrumpft. Die 14-jährigen Talente Lisa Siemund und Annemarie Potratz kommen zwar hinzu, sollen aber vorerst behutsam an die Zweite Liga herangeführt werden.

„Wir hatten ganz selten einmal zehn Spielerinnen beim Training. Individuell sind wir gut vorbereitet, aber im Mannschaftsspiel haben wir noch Defizite“, schildert Lukic die Problematik. Neben den beiden Profis Toby Martin (USA), Nicola Dalton (England) und der 39-jährigen Katrin Sokoll-Potratz müssen zwangsläufig die erfahrenen Kirsten Kubat, Evelyn Arndt und Christine Grevenstette in Führungsrollen schlüpfen. „Es muss sich zeigen, inwieweit sie dazu in der Lage sind“, sagt Lukic, der insbesondere auf der Centerposition eine Alternative zu Nicola Dalton vermisst.

QTSV: Annemarie Potratz (14 Jahre/Guard), Esther Knopp (20/G), Gesa Theuer (16/G), Kirsten Kubat (27/Forward), Nicola Dalton (26/Center), Christine Grevenstette (26/F), Evelyn Arndt (30/F), Katrin Sokoll-Potratz (39/F), Lisa Siemund (14/G), Alina Musiol (20/F), Toby Martin (24/G)


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN