zuletzt aktualisiert vor

Neueröffnung von Deters in Quakenbrück

Von Christina Dobbehaus

Das Geschäft von Günther Deters ist nach dem Umzug größer und heller. Foto: Christina DobbehausDas Geschäft von Günther Deters ist nach dem Umzug größer und heller. Foto: Christina Dobbehaus

Quakenbrück. Unter dem Motto „Größer, schöner, freundlicher, innovativer“ hat Günther Deters am vergangenen Donnerstag sein Electronic-Partner-(EP-)Geschäft in der Langen Straße 35 neu eröffnet.

Im bisherigen Laden (Lange Straße 13) auf TV-Geräte und Zubehör spezialisiert, finden Kunden am neuen Standort nicht nur eine fünffach größere Verkaufsfläche (rund 250 Quadratmeter) sondern auch ein neues Sortiment an elektronischen Artikeln vor. Günther Deters selbst führt die bisherigen Sortimente TV-Flachbildgeräte und Satellitenantennenanbau zwar weiter, künftig gebe es auch Computerhardware und Heimnetzwerke, Mobiltelefone sowie Waschmaschinen, Bügelgeräte, Trockner sowie Kühl- und Gefriergeräte zu bestaunen. Rasiergeräte sind neu. Die Qualitäts- und Serviceorientierung gelte als Merkmal des Unternehmens, so der Inhaber –das einzige seiner Art in Quakenbrück. „Wir bieten Qualität zu fairen Preisen und haben fachkompetentes Personal. Viele Kunden ziehen das vor, weil es letztlich preiswerter ist“, ist Günther Deters überzeugt, der seinen zweiten Standort in Löningen betreibt.