zuletzt aktualisiert vor

Wehren Wellingholzhausen, Niederholsten und Riemsloh tagen Es wird Bilanz gezogen

Von Jürgen Krämer

Wellingholzhausen/Oldendorf/Riemsloh. Am nächsten Wochenende kommen im Grönegau die Mitglieder von drei Ortsfeuerwehren zusammen, um Bilanz über das Jahr 2011 zu ziehen.

So findet die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Wellingholzhausen am Samstag, 14. Januar, 19 Uhr, im „Haus des Gastes“ statt. Au der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte der Mitglieder des Ortskommandos und der übrigen Funktionsträger, Grußworte, Neuwahlen sowie Beförderungen und Ehrungen.

In der früheren Schule in Oberholsten beginnt am Samstag, 14. Januar, 19.30 Uhr, die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Niederholsten. Die Tagesordnung umfasst sieben Punkte, darunter der Jahresbericht des Ortsbrandmeisters, der Tätigkeitsbericht der Jugendfeuerwehr und Wahlen.

Das Hotel „Alt Riemsloh“ bildet am Samstag, 14. Januar, 20 Uhr, den Schauplatz der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Riemsloh. Zu den Regularien zählen dort unter anderem der Bericht des Ortsbrandmeisters sowie Ehrungen und Beförderungen.