zuletzt aktualisiert vor

Motorsägen gestohlen Einbrüche in Gehrder und Kettenkamper Feuerwehrgebäude

Die Polizei ist auf der Suche nach weiteren Hinweisen. Symbolfoto: Michael HehmannDie Polizei ist auf der Suche nach weiteren Hinweisen. Symbolfoto: Michael Hehmann

Gehrde. Die Feuerwehrhäuser in Gehrde am Mühlenweg und in Kettenkamp an der Hauptstraße waren das Ziel von Langfingern in der Nacht zu Dienstag.

Die Feuerwehrhäuser am Mühlenweg in Gehrde und in Kettenkamp an der Hauptstrasse waren das Ziel von Langfingern in der Nacht zu Dienstag. Laut einer Mitteilung der Polizei entwendeten die Täter in Gehrde eine Motorsäge der Marke Dolmar und das Geld der Kaffeekasse.

In Kettenkamp wurde das gesamte Feuerwehrhaus durchsucht und eine Kettensäge der Marke Stihl sowie eine Spardose entwendet. Um Hinweise bittet die Polizei Bersenbrück, Telefon 05439/ 9690. Die Feuerwehrorganisation bittet Anlieger von Feuerwehrhäusern, verstärkt auf Auffälligkeiten zu achten.