VfL-Podcast „Brückengeflüster“ Ist der VfL noch zu retten? Ein Quintett aus Ex-Profis sucht nach Antworten

Von Sportredaktion

Zu Gast beim „Brückengeflüster“: (von oben links im Uhrzeigersinn): Uwe Brunn, Ansgar Brinkmann, Christian Claaßen, Andreas Schäfer, und Thomas Reichenberger.Zu Gast beim „Brückengeflüster“: (von oben links im Uhrzeigersinn): Uwe Brunn, Ansgar Brinkmann, Christian Claaßen, Andreas Schäfer, und Thomas Reichenberger.
imago/onemorepicture/pmk/Nordphoto/Jan Huebner/ Hermann Pentermann/Grafik: noz

Osnabrück. Ist der VfL Osnabrück noch vor dem Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga zu retten? Und vor allem: Wie könnte das gelingen? Im VfL-Podcast „Brückengeflüster“ suchen wir diesmal mit fünf ehemaligen VfL-Profis nach Antworten.

Anleitung

Wie funktioniert der Audioplayer?
Mit einem Klick auf das Play-Symbol im oben stehenden Audioplayer starten Sie die neue Folge des VfL-Podcasts “Brückengeflüster".
Sie wollen zu einer älteren Folge springen? Gar kein Problem! Klicken Sie einfach auf die blaue Schrift "Alle Beiträge der Playlist", um eine Übersicht über alle Folgen des Podcasts zu bekommen. Mit einem weiteren Klick auf einen der Titel, wechseln Sie zur jeweiligen Folge.
Ihnen wird keine Playlist angezeigt? Dann finden Sie alle Folgen auch auf www.noz.de/vflpodcast.

Sie gehörten während ihrer aktiven Zeiten auch zu den VfL-Publikumslieblingen: der „weiße Brasilianer“ Ansgar Brinkmann, Torwart Uwe Brunn, Verteidiger Andreas Schäfer sowie die Torjäger Thomas „Tommy“ Reichenberger und Christian Claaßen. Im Gespräch mit den NOZ-Redakteuren Harald Pistorius und Stefan Alberti nimmt keiner von ihnen ein Blatt vor den Mund. Dabei darf es bei einem ernsten Thema zwischendurch auch ruhig mal lockerer zugehen, wenn Brinkmann fordert, dass der VfL nun Spieler benötige, „die den Club und die Stadt verteidigen wollen“.

Um diese Themen geht es im Brückengeflüster:

  • Ist der freie Fall des VfL in der Liga zu stoppen?
  • Ist mit Markus Feldhoff vor Wochen der richtige Trainer verpflichtet worden?
  • Kann das Team überhaupt „dreckigen“ Fußball spielen?
  • Wie sind Em otionalität und Mentalität innerhalb des Teams zu bewerten?
  • Welche persönlichen Abstiegserfahrungen können Brinkmann und Co. den heutigen VfL-Profis mitgeben?

Hinweis: Wegen der Corona-Pandemie wird der Podcast derzeit per Videocall aufgenommen. Wir bitten darum,  die dabei entstehenden Nebengeräusche und eventuell auftretende Tonprobleme zu entschuldigen. 

Das „Brückengeflüster" erscheint jeden Dienstag auf noz.deSpotifyDeezerApple und Google Podcasts. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN