zuletzt aktualisiert vor

Polizei sucht Täter Badbergerin bemerkt Dieb vor der Haustür

Die Polizei ist auf der Suche nach weiteren Hinweisen. Symbolfoto: Michael HehmannDie Polizei ist auf der Suche nach weiteren Hinweisen. Symbolfoto: Michael Hehmann

Badbergen. Ihrer Aufmerksamkeit ist es zu verdanken, dass eine Badbergerin am Mittwochabend einen Diebstahl direkt vor ihrer Haustür bemerkt und einen Täter verscheucht hat.

Wie die Polizei berichtet, hatte die Frau ihren Wagen in einer Hofeinfahrt in der Straße Auf der Lage unverschlossen abgestellt. Das hatte ein Dieb bemerkt, der sich gegen 22:30 Uhr an dem Auto zu schaffen machte. Die Besitzerin wurde auf den Mann aufmerksam und ging hinaus. Sie sprach den Täter an, der daraufhin zur Straße lief. Dort habe eine weitere männliche Person gewartet, so die Beamten weiter. Zusammen seien beide in Richtung Alte Heerstraße geflüchtet. Möglicherweise hätten sie Fahrräder benutzt. Aus dem Auto ließ der Mann eine Sonnenbrille mitgehen.

Der Dieb ist laut Beschreibung etwa 1,90 Meter groß und von kräftiger Statur. Er hatte kurze, blonde Haare und war dunkel gekleidet. Sein Begleiter trug ebenfalls dunkle Bekleidung.

Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Polizei Bersenbrück, Telefon 05439/9690, entgegen.