zuletzt aktualisiert vor

Moderne Ernährung Quakenbrück: Fachtagung im DIL

Meine Nachrichten

Um das Thema Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Quakenbrück. Das Thema Ernährung und ihre Konsequenzen für die menschliche Gesundheit sorgen immer wieder für kontroverse Diskussionen. Macht Fett uns wirklich dick? Welche Rolle spielen Kohlenhydrate in der Entwicklung von Diabetes? Gibt es eine Lösung für das Welternährungsproblem? Und wie denken Unternehmen der Nahrungsmittelindustrie sowie staatliche Institutionen über diese Fragen?

Aus diesem Grund veranstaltet das Deutsche Institut für Lebensmitteltechnik (DIL) in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Gesundheitswirtschaft (GewiNet) am 30. November in Quakenbrück eine Fachtagung zum Thema „Moderne Ernährung“. Geladen sind renommierte Referenten aus Medizin, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik. Die Veranstaltung am DIL richtet sich vor allem an Ärzte, Diätassistenten, Therapeuten und Wissenschaftler.

„Durch die Fachtagung möchten wir eine Plattform für eine starke interdisziplinäre Zusammenarbeit schaffen, auf der wir in Zukunft fundierte Lösungsansätze für eine positive Entwicklung der Ernährung erarbeiten können“, fasst Dr. Volker Heinz, Direktor des DIL, zusammen. Dr. Maren Grautmann, Geschäftsführerin von GewiNet, sieht das ähnlich: „Unsere Region gehört zu den Spitzenreitern in Sachen Gesundheit. Doch nur durch den offenen Dialog zwischen den Fachleuten kommen wir zu innovativen Ergebnissen.“


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN