zuletzt aktualisiert vor

Kick-Boxer dekoriert 15 Medaillen für Wallenhorster bei nationalen Titelkämpfen

Von Sportredaktion

<em>Pokale, Pokale: </em>Oliver Schawe (hinten) und seine Sportler.Pokale, Pokale: Oliver Schawe (hinten) und seine Sportler.

Neuwied. Reichlich dekoriert kehrten die Athleten der Kampfsportschule Oliver Schawe in Wallenhorst von den deutschen Meisterschaften im Kick-Boxen aus Neuwied zurück, denn es gab fünfmal Gold, achtmal Silber sowie fünfmal Bronze neben zwei vierten Plätzen.

Endlich konnte sich Yannik Tiemann (bis 50 kg) gegen seinen Dauerrivalen Andreas Malios aus Hannover durchsetzen und den Titel holen. Dominierend trat die aktuelle Weltmeisterin Ronja Hassan gleich in zwei Klassen als entsprechende Doppelme

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN