zuletzt aktualisiert vor

Alternative Heiztechnik Pellethaufen statt Öltank

Von

Düsseldorf. Dort, wo früher der Öltank stand, liegt jetzt ein Berg kleiner beigefarbener Röllchen. Fünf Tonnen sind es, wenn Rudolf Sparla seine jährliche Lieferung Holzpellets bekommt. Damit beheizt er sein Einfamilienhaus in Meerbusch bei Düsseldorf. Schon vor fünf Jahren stieg der Hausbesitzer vom Öl auf die alternative Heiztechnik um – und Sparla ist zufrieden: „Bis jetzt haben wir noch nicht im Kalten gesessen. Das Ding läuft einwandfrei.“

Wie Sparla entscheiden sich immer mehr Deutsche für den Naturbrennstoff Holz. Gab es 2003 bundesweit erst 19000 Pellet-Heizungen, waren es nach Angaben des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbands (DEPV) im Jahr 2010 bereits 140000 insta

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN