zuletzt aktualisiert vor

Chef des italienischen Autobauers rückt Aussagen zurechtChef Marchionne rückt Aussagen zurecht Fiat-Angebot für MAN und Scania: Nur ein Witz

Von dpa

Detroit. Alles nur ein großer Spaß: Einen Tag, nachdem Fiat-Chef Sergio Marchionne sein Interesse an den beiden VW-Beteiligungen MAN und Scania bekundet hatte, rückte er seine Aussagen zurecht. Auf die Frage von deutschen Journalisten, ob das Angebot denn ernst gemeint sei, antwortete Marchionne gestern am Rande der Autoshow in Detroit: „Das ist genauso ein Witz wie euer Plan, Alfa zu kaufen.“

Am Vortag hatten Journalisten Marchionne zum wiederholten Male gefragt, ob Volkswagen denn nun die italienische Premiummarke Alfa Romeo schlucken werde. Daraufhin hatte der Fiat-Chef den Spieß kurzerhand umgedreht.