zuletzt aktualisiert vor

Sieg in São Paulo: Vettel bleibt im WM-Rennen

Von dpa

Meine Nachrichten

Um das Thema Vermischtes Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

São Paulo. Die Chance auf die persönliche Krönung gewahrt und den Team-Triumph schon perfekt gemacht: Mit Nervenstärke und Cleverness hat Sebastian Vettel sein „Schicksalsrennen“ in São Paulo gewonnen.

„Yes Baby! Das war so großartig“, jubelte Vettel nach der Zieldurchfahrt. Der Red-Bull-Pilot ließ sich auch von Startplatz zwei neben Sensations-Pole-Mann Nico Hülkenberg nicht bremsen und raste beim Großen Preis von Brasilien zu seinem vierten Saisonerfolg.

Allerdings muss der Heppenheimer beim Finale in einer Woche in Abu Dhabi auch auf Schützenhilfe hoffen, wenn er jüngster Titelträger der „Königsklasse“ werden will. Fernando Alonso verteidigte durch seinen dritten Platz am Sonntag hinter Vettel und dessen Teamkollegen Mark Webber die Gesamtführung.

Der Vorsprung von Ferrari-Star Alonso auf Vettel schmolz unter der Sonne São Paulos auf 15 Zähler. Webber hat vor dem letzten Saisonlauf nur noch acht Punkte Rückstand auf den zweimaligen Champion, der allerdings in einer guten Ausgangslage bleibt. Seite 9


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN