zuletzt aktualisiert vor

Bewerbungsschluss am 16. Januar 40 Stipendienplätze

Berlin. Das „College of Europe“, vertreten in Brügge (Belgien) und Natolin (Polen), vergibt 40 Studienplätze und Stipendien für einen Masterstudiengang an hoch qualifizierte Studieninteressierte in Deutschland. Das teilte die Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann jetzt mit.

Aus mehr als 50 Ländern würden jährlich rund 400 Studenten an das „College of Europe“ kommen. Dabei handele es sich um das älteste europäische Hochschulinstitut für Postgraduierte Studien rund um die EU. Dort werden Studenten innerhalb eines zehnmonatigen Studiums von international anerkannten Professoren und Praktikern in Fächern wie „European Political and Administrative Studies“, „European Economic Studies“ und „International Relations and Diplomacy Studies“ ausgebildet. „Ich würde mich sehr freuen, wenn sich auch junge Menschen aus dem Emsland und Ostfriesland für den Studiengang bewerben würden. Denn dort wird eine ideale Möglichkeit geboten, sich aktiv an der europäischen Integration zu beteiligen“, erklärte die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann.

Das landesweite Bewerbungs- und Auswahlverfahren für das Studienjahr 2012/13 ist gestartet. Bewerbungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Universitätsstudium oder ein gleichwertiger Studienabschluss. Bewerbungsschluss ist am 16. Januar 2012.

Weitere Infos zu Studiengängen und Bewerbungsunterlagen unter www.europaeische-bewegung.de.