zuletzt aktualisiert vor

Judo: Stucke glänzt – Greve wieder da Nr. 1 in Europa

Von Sportredaktion

Meine Nachrichten

Um das Thema Vermischtes Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Sarajewo. Jana Stucke von den Judo Crocodiles landete einen weiteren beachtlichen Erfolg auf internationaler Ebene als Zweite der Gewichtsklasse bis 78 Kilogramm beim stark besetzten European Cup in Sarajewo.

Nach Erfolgen gegen die Britin Lowe und im Halbfinale gegen die Kroatin Brigita Matic verlor sie nach gut geführtem Kampf im Finale durch eine Unachtsamkeit gegen die Britin Powell. Als Zweite von Sarajewo führt die Osnabrückerin nun die Europa-Rangliste an.

Ihre Vereinskollegin Elisabeth Greve (bis 70 kg) meldete sich nach langer Verletzungspause international nachhaltig zurück als Fünfte. Nach Siegen gegen die spät drittplatzierte Britin Fletcher und die Belgierin Taeymans wurde sie von Matic, der späteren Siegerin, U-17-Europameisterin und WM-Dritten, im Halbfinale gestoppt. Der Kampf hatte zu viel Kraft gekostet, um gegen die Kroatin Marijanovic im Duell um Bronze noch einmal zuzupacken, sodass es der 5. Platz wurde.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN