zuletzt aktualisiert vor

"Wilder Westen in Achmer"

Meine Nachrichten

Um das Thema Vermischtes Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Auf erlebnisreiche Tage und Stunden dürfen sich zirka 130 Kinder und Jugendlichen ab acht Jahre beim vierten DLRG-Bezirksjugendtreffen vom 24. bis 26. Juni in Achmer freuen. Das Treffen steht in diesem Jahr unter dem Motto "Der Wilde Westen in Achmer".

Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung hat der niedersächsische Innenminister Bernd Busemann übernommen. "Dass es den Organisatoren der DLRG Jugend im Bezirk Osnabrück gelungen ist, dieses Zeltlager anzubieten, zeigt einmal mehr, wie wirkungsvoll sie sich für Jugendliche bis 26 Jahren einsetzen. Insbesondere im Rahmen der derzeitigen Finanzsituation im Land und in den Kommunen kann gar nicht deutlich genug zum Ausdruck gebracht werden, wie wertvoll das bürgerliche Engagement im Ehrenamt für unsere Gesellschaft ist", betont der Minister in seinem Grußwort zu der Veranstaltung.

In der DLRG-Jugend engagieren sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Sie verfolgen gemeinsam das Ziel, Leben zu retten und aus jungen Menschen selbstbewusste und verantwortliche Persönlichkeiten zu machen. Dieses Ziel wird auch auf dem Jugendtreffen nicht aus den Augen gelassen, obwohl natürlich der Spaßfaktor im Vordergrund steht.

Weitere Einzelheiten sind auf der Homepage unter www.bezirksjugendtreffen.de nachzulesen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN