zuletzt aktualisiert vor

Gut gelaunt und perfekt vorbereitet

Von

„Nach drei Tagen waren wir ziemlich platt, aber es hat sehr viel gebracht“, sagt Saxofonistin Ulrike Meyerdrees. Gemeint sind das Probenwochenende und die vielen Treffen vorher und nachher. Dass die 50 Musiker der Blaskapelle Bissendorf-Holte mit dieser intensiven Arbeit topfit sind, wird sicherlich viele Besucher freuen, die am Samstag, 7. März, zum Konzertabend gehen.

Allzu viel wird natürlich nicht über das Konzertprogramm verraten, denn Überraschung muss sein. Wohl aber, dass Melodien rund um Film und Fernsehen gespielt werden. Sicher ist auch, dass zu Beginn nicht die Traditionsmelodie „Musik im Blut“

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN