zuletzt aktualisiert vor

„Sehr erfrischend und ohne Pathos“

Von

Auftritte zu zelebrieren, das beherrschen Frank Pabel, Martin Langemeyer, Christian Meyer sowie Frank Acker nun wirklich. Seit dem Bramscher Frühlingserwachen ist das agile Quartett emsig dabei, eine Hymne für Bramsche zu erfinden, einzustudieren und am Samstagabend endlich auch aufzuführen.

Für die Premiere wurde die große Bühne vom Abschlusskonzert des Sommerkulturprogramms gewählt. Gut 60 Sängerinnen und Sänger hatten in den Wochen zuvor fleißig geprobt und ihre jeweiligen Gesangspassagen im Tonstudio aufgenommen. So war die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN