ANZEIGE Türkische Reiseziele zum Verlieben

Die türkischen Reiseziele überraschen immer wieder mit atemberaubenden Motiven.Die türkischen Reiseziele überraschen immer wieder mit atemberaubenden Motiven.

Greven. Einmal in den Orient abtauchen – das muss kein Traum aus Tausendundeiner Nacht bleiben. Der FMO steuert nämlich sechs verschiedene Ziele in der Türkei an. Wohin die nächste Reise geht, können Sie hier nachlesen.

Ankara: Die türkische Hauptstadt gilt noch als Geheimtipp und ist touristisch nicht überlaufen. Die Altstadt bietet viele historische Sehenswürdigkeiten, und wer rund um Ankara ein paar Kilometer fährt, kann atemberaubende Kulturstätten entdecken - oder mit dem Zug eine 24-stündige, landschaftlich überwältigende Reise an die armenische Grenze unternehmen. 

Izmir: Mit über vier Millionen Einwohnern zählt die Hafenstadt Izmir zu den größten Metropolen der Türkei. Der Bazar von Kemeraltı zählt aufgrund des orientalischen Flairs zu Izmirs Attraktionen. Die Umgebung der Millionenstadt besticht mit Naturlandschaften, historischen Ruinen aus der Antike und der Ägäisküste.

Antalya: Als weitere Millionenmetropole der Türkei erreichen Sie Antalya mit Corendon Airlines vom FMO aus. Gelegen an der südanatolischen Mittelmeerküste gilt Antalya als das Zentrum der türkischen Riviera. Für geschichtlich interessierte Urlauber bietet die Stadt Überreste aus der Antike und archäologische Museen.

Adana: Die Hafenmetropole Adana befindet sich im Süden des Landes. Bekannt ist die Stadt in Anatolien vor allem wegen der atemberaubenden Sabancı-Zentralmoschee, die als eines der größten islamischen Gotteshäuser der Welt im Zentrum der Stadt gelegen ist. Etliche Besucher zieht jedes Jahr auch die Schlangenburg Yılankale an.

Kayseri: Im Landesinneren der Türkei liegt die Großstadt Kayseri. Kayseri ist Zentrum Kappadokiens, einer zentralanatolischen Landschaft, die wegen des Nationalsparks Göreme und der Felsbauten auf die Liste des UNESCO-Welterbes gelangte. Die Stadt selbst hat sich als Industrie- und Handelszentrum der Türkei einen Namen gemacht.

Zonguldak: Die letzte Destination, die vom FMO aus erreichbar ist, ist die Hafenstadt Zonguldak. Direkt an der Küste des Schwarzen Meeres gelegen ist Zonguldak ist Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Als Verkehrsknotenpunkt der nördlichen Türkei sind von dort aus weitere Reiseziele ideal zu erreichen.

Lesen Sie mehr über Reisen, Urlaub und den FMO


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN