Medienbericht: Staatsanwaltschaft ermittelt nun auch gegen zwei Veterinäre

Bad Iburg/Oldenburg. Die Staatsanwaltschaft Oldenburg ermittelt im Falle des Bad Iburger Schlachthofes nun auch gegen zwei Veterinäre wegen des Verdachts von Verstößen gegen das Tierschutzgesetz. Das berichtet der NDR. Die beiden vom Landkreis bestellten freiberuflichen Veterinäre hatten Betrieb den kontrolliert. Dort soll es zu schwerwiegenden Verstößen gegen den Tierschutz gekommen sein. mehr


Aus der Region Osnabrück Osnabrück | Neumarkt | Das tut sich in OS


Mehr Infos zu unserem Service


Im Blickpunkt Deutschland und Welt | Niedersachsen


Mehr aus dem Ortsportal Osnabrück

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN