Wie sich der VfL Osnabrück gegen Sticker der Identitären Bewegung wehrt

Osnabrück . Es begann erstmals vor vier Jahren - und zwar genau in der Nacht vor der Präsentation der Ausstellung "Tatort Stadion" an der Bremer Brücke zum Thema Rassismus und Diskriminierung im Fußball: Auf Ampelmasten, Stromkästen und sonstigen Gegenständen im öffentlichen Raum rund um das Stadion tauchten plötzlich Aufkleber der nun als rechtsextrem eingestuften Identitären Bewegung auf. mehr


Aus der Region Osnabrück Blaulicht | Neumarkt | Neue Geschäfte

Mehr aus der Region Osnabrück

Mehr Infos zu unserem Service


Deutschland


Aus aller Welt


Mehr aus dem Ortsportal Osnabrück

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN