Weiter zu Wie erleben Osnabrücker Studierende ein Studium ohne Studentenleben?

Wie erleben Osnabrücker Studierende ein Studium ohne Studentenleben?

Osnabrück. Studieren: Das bedeutet Arbeit in Hörsaal, Bibliothek, Lerngruppe und Minijob. Es bedeutet aber auch fröhliche Stunden mit den Kommilitonen, gemeinsames Faulenzen im Schlossgarten und das Eintauchen ins Osnabrücker Nachtleben. Eigentlich. Denn Corona bringt alles durcheinander. Wie erleben junge Menschen die Krise, die sie um einen großen Teil einer Zeit bringt, die im Leben normalerweise einmalig ist und gemeinhin „Studentenleben“ genannt wird? mehr


Unser Extra für Ihr Wochenende >>
  • Klicken Sie hier, um die Story zu starten
  • Klicken Sie hier, um die Story zu starten
  • Klicken Sie hier, um die Story zu starten
  • Klicken Sie hier, um die Story zu starten
  • Klicken Sie hier, um die Story zu starten
  • Klicken Sie hier, um die Story zu starten
  • Klicken Sie hier, um die Story zu starten
  • Klicken Sie hier, um die Story zu starten
  • Klicken Sie hier, um die Story zu starten

News: Corona-Portal | regionale Fallzahlen | Solidarität: #OShältzusammen | #ELhältzusammen 


Aus der Region Osnabrück Blaulicht | Neumarkt | Neue Geschäfte



Deutschland



Aus aller Welt


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN