21.04.2017, 13:31 Uhr Homann verlässt Dissen - Stimmen von Betroffenen und dem Bürgermeister

Homann will seine Werke in Dissen und Bad Essen schließen. 1200 Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitplatz, in einer Stadt mit 9300 Einwohnern. Am Freitagmorgen waren wir mit der Kamera vor Ort und haben den Bürgermeister und Mitarbeiter befragt. Bei unseren Dreharbeiten trafen wir auf den aufgebrachten Bundestagsabgeordneten Rainer Spiering, dem der Zutritt zur Betriebsversammlung untersagt wurde. Alle Stimmen im Video.

Der Artikel zum Video

Liveblog zum Nachlesen: Homann schließt seine Werke in der Region

Liveblog zum Nachlesen: Homann schließt seine Werke in der Region

Osnabrück. Der Theo-Müller-Konzern will das Homann-Werk in Dissen und Bad Essen-Lintorf schließen. Die Mitarbeiter wurden für Freitagmorgen um 10 Uhr in eine kurzfristig von der Geschäftsführung einberufenen Belegschaftsversammlung bestellt. Hier gibt es unseren Liveblog zum Nachlesen. mehr


Mehr Videos