Ihre Werbung hier?
Hier geht's zum Liveticker

 
Weiter zu VfL-Gegner Hallescher FC – ein Team der Extreme
Bangen um Torjäger Menga

VfL-Gegner Hallescher FC – ein Team der Extreme  

Halle/Saale. Die Erwartungshaltung ist trotz einiger ernüchternder Vorstellungen groß. Schließlich sieht der Hallesche FC gegen vermeintliche Spitzenteams in der Regel gut aus. Das soll auch am Samstag (14 Uhr) so sein, wenn der VfL Osnabrück gastiert. Und möglichst möchte man das 2:0 aus dem Vorjahr wiederholen. Dabei bangen die Lila-Weißen ernsthaft um Torjäger Addy Menga, der bis Donnerstag noch nicht wieder am Mannschaftstraining teilgenommen hatte. mehr


Weiter zu Spitze des VfL Osnabrück ruft zur Teilnahme auf
Brief an Mitglieder vor Versammlung

Spitze des VfL Osnabrück ruft zur Teilnahme auf  

Osnabrück. Die stimmberechtigten Mitglieder des VfL Osnabrück haben in diesen Tagen Post bekommen. In einem von Christoph Ehrenberg (Interimspräsident und Vorsitzender des Beirates), Jürgen Wehlend (Geschäftsführer) und Olaf Becker (Vorsitzender des Aufsichtsrats) unterschriebenen Brief wird zur Teilnahme an der Mitgliederversammlung (MV) am kommenden Sonntag aufgerufen. Sie findet ab 11 Uhr im Hörsaal des Universitäts-Gebäudes an der Kolpingstraße statt. Auf der Tagesordnung steht auch die Wahl des neuen Präsidiums. mehr


Weiter zu Das designierte VfL-Präsidium will zuhören und handeln
Vor dem Tag X: Kompetenzbereiche verteilt

Das designierte VfL-Präsidium will zuhören und handeln   7

Osnabrück. Sie sind noch nicht gewählt, und deshalb wollen sie nur mit gebotener Zurückhaltung über ihre Pläne für das Amt sprechen, das sie am Sonntag (11 Uhr) bei der Jahreshauptversammlung des VfL Osnabrück anstreben. „Wir sind hoffnungsfroh, zuversichtlich und tatendurstig“, sagt Hermann Queckenstedt, der mit Uwe Brunn und Reinhard Stiehl das designierte Präsidium bildet. mehr


Weiter zu Linus schläft in Lila-Weiß: Neunjähriger trägt Korsett mit VfL-Emblem
Spieler unterschreiben und spornen an

Linus schläft in Lila-Weiß: Neunjähriger trägt Korsett mit VfL-Emblem  2

Osnabrück. Bis Linus Hörnschemeyer seine Sprache wiedergefunden hatte, dauerte es eine Weile. Zu geplättet war der Neunjährige von dem, was er gerade erlebt hatte. Erst auf der Rückfahrt sprudelte es aus ihm heraus. Denn eigentlich wollte Linus sich doch nur schnell sein Korsett zurückholen. Vor fünf Jahren wurde bei ihm Skoliose diagnostiziert, eine Verkrümmung der Wirbelsäule. Seitdem muss der Neunjährige jede Nacht ein Korsett tragen, also brauchte er es zurück. Das gleich das ganze Team des VfL Osnabrück bei der Übergabe dabei war, hatte er nicht erwartet. mehr


Mein VfL Osnabrück

Alles zum VfL Osnabrück


Selbst Beitrag hochladen

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema "VfL Osnabrück" hoch!



Highlights des letzten Heimspiels


Hier geht es zum Spielplan

Weiter zu Erster Wahlerfolg für den VfL Osnabrück
Ornatelli Spieler des Spieltags

Erster Wahlerfolg für den VfL Osnabrück  

Frankfurt. Zum ersten Mal in dieser Saison ist ein Profi des VfL Osnabrück bei der Publikumswahl auf der Website des DFB zum Spieler des Spieltags gewählt worden. Massimo Ornatelli setzte sich vor Mehmet Kara (Preußen Münster) und André Poggenborg (Fortuna Köln) durch. mehr


Weiter zu VfL-Wahlausschuss bekräftigt Votum einstimmig
Jahreshauptversammlung am Sonntag

VfL-Wahlausschuss bekräftigt Votum einstimmig   1

Osnabrück. Der VfL Osnabrück ist bei der Jahreshauptversammlung am Sonntag (11 Uhr) auf Großandrang eingestellt. Im Hörsaal des Universitäts-Gebäudes II an der Kolpingstraße wird das neue Präsidium gewählt. Trainer Maik Walpurgis präsentiert erstmals öffentlich sein sportliches Langzeitkonzept. mehr



Weiter zu VfL Osnabrück: Einsatz von Addy Menga fraglich
Oberschenkel des Torjägers gezerrt

VfL Osnabrück: Einsatz von Addy Menga fraglich  

det Osnabrück. Nach sieben Spielen ohne Niederlage, dem Sprung auf Tabellenplatz drei und zwei freien Tagen haben die Fußballer des Drittligisten VfL Osnabrück in bester Stimmung die Arbeit wieder aufgenommen. Der einzige Wermutstropfen ist die Oberschenkelzerrung, die sich Stürmer Addy Menga beim 3:1-Heimsieg am vergangenen Freitag über die U23 des VfB Stuttgart zugezogen hat. Ob der 31-jährige Stürmer, der in acht der vergangenen zehn VfL-Spiele getroffen hat, am Samstag im Spiel beim Halleschen FC dabei sein kann, ist fraglich. mehr


Weiter zu Pröpper sieht alte Weggefährten und seine Fußballschuhe wieder
Torjäger besucht VfL Osnabrück

Pröpper sieht alte Weggefährten und seine Fußballschuhe wieder  

Osnabrück. „Super“, sagt Günter Pröpper nur, und seine Mundwinkel formen sich zu einem Lächeln. Der ehemalige Torjäger, der in den 60er-Jahren beim VfL Osnabrück spielte, ist schon vor dem 3:1-Sieg der Lila-Weißen am vergangenen Freitag entzückt: In den letzten Jahrzehnten hat sich viel verändert in Osnabrück, aber einige Gesichter erkennt er bei seinem Besuch schnell wieder – und seine Fußballschuhe von damals stehen heute ja auch wieder im Stadion. mehr


Weiter zu Wie VfL-Spielmacher Ornatelli wieder ins Spiel fand
Nadelstich von der Bank

Wie VfL-Spielmacher Ornatelli wieder ins Spiel fand  

Osnabrück. Es war ein kurzer Moment am Rand eines kostbaren Sieges: Nach seinem Kopfballtor zum 2:1 flitzte Massimo Ornatelli in Richtung VfL-Bank und sprang zielsicher Ko-Trainer Ovid Hajou in die Arme. Warum eigentlich? mehr


Weiter zu VfL-Spielmacher: Beleidigt sein hilft keinem weiter
Interview mit Massimo Ornatelli

VfL-Spielmacher: Beleidigt sein hilft keinem weiter  

Osnabrück. Seit August 2013 spielt Massimo Ornatelli für den VfL Osnabrück. Vor allem in der Rückrunde der letzten Saison unterstrich er seinen Wert als Vorbereiter und Torschütze. In dieser Saison fand er zunächst nicht seine Form, doch jetzt startet er durch. mehr


Weiter zu Spiel des VfL Osnabrück in Halle wird im Livestream gezeigt
Viel Präsenz bis zur Winterpause

Spiel des VfL Osnabrück in Halle wird im Livestream gezeigt   3

Leipzig. Der Mitteldeutsche Rundfunk überträgt am Samstag (14 Uhr) das Drittligaspiel des VfL Osnabrück beim Halleschen FC im Internet-Livestream (www.mdr.de). Außerdem werden dort Livebilder von der Partie Hansa Rostock - Dynamo Dresden ausgestrahlt. mehr


3. Liga - Tabelle

# Verein Diff Pkt
1 Preußen Münster Preußen Münster 7 32
2 Arminia Bielefeld Arminia Bielefeld 10 31
3 VfL Osnabrück VfL Osnabrück 4 31
4 Wehen Wiesbaden Wehen Wiesbaden 8 30
5 Energie Cottbus Energie Cottbus 5 30
6 RW Erfurt RW Erfurt 2 29
7 Holstein Kiel Holstein Kiel 8 28
8 Chemnitzer FC Chemnitzer FC 7 28
9 Stuttgarter Kickers Stuttgarter Kickers 6 28
10 MSV Duisburg MSV Duisburg 6 28
11 Dynamo Dresden Dynamo Dresden 2 28
12 VfB Stuttgart II VfB Stuttgart II -6 24
13 SC Fortuna Köln SC Fortuna Köln 0 22
14 Hallescher FC Hallescher FC -3 22
15 SG Großaspach SG Großaspach -9 20
16 Spielvereinigung Unterhaching Spielvereinigung Unterhaching -7 19
17 Hansa Rostock Hansa Rostock -7 17
18 Borussia Dortmund II Borussia Dortmund II -6 16
19 FSV Mainz II FSV Mainz II -9 16
20 Jahn Regensburg Jahn Regensburg -18 12

Spieler des Tages

Daniel Heuer Fernandes Daniel Heuer Fernandes Torwart

Starker Rückhalt, gute Ausstrahlung. Beindruckend seine Faustabwehren bei einigen Ecken und Standards. Klasse.
Bester Mann des 18. Spieltages mit der Note 1.5