Ihre Werbung hier?
Hier geht's zum Liveticker

 
Weiter zu VfL Osnabrück ist Spitzenreiter für eine (Lila-Weiße) Nacht
Verdientes 3:1 gegen Stuttgart

VfL Osnabrück ist Spitzenreiter für eine (Lila-Weiße) Nacht  1

Osnabrück. Als Spitzenreiter in die Lila-Weiße Nacht – mag sein, dass heute mancher einen Kater hat und Osnabrück die Führungsrolle in der 3. Liga noch am Samstag wieder abgeben muss. Doch das wird nichts ändern am Wert dieses hochverdienten 3:1-Sieges gegen starke Stuttgarter und an der tollen Zwischenbilanz einer Mannschaft, die sich unter ihrem Trainer Maik Walpurgis so weit entwickelt hat, dass man sagen darf: Diese Mannschaft kann den Aufstieg schaffen. mehr


Weiter zu Der VfL Osnabrück schlägt den VfB Stuttgart 3:1
Liveticker zum Nachlesen

Der VfL Osnabrück schlägt den VfB Stuttgart 3:1   3

Osnabrück. Der VfL ist Spitzenreiter für eine Nacht: Dercho und Sembolo spielen sich die Kugel zu, dann der Pass in die Mitte auf Stani, der noch einen Abwehrspieler aussteigen lässt und den Ball in der 93. Minute ein letztes Mal reinhämmert. Das Spiel ist durch - der VfL feiert die Lila-Weiße Nacht als Spitzenreiter. Am Ende verdient nach einem wirklich spannenden Duell. mehr


Mein VfL Osnabrück

Alles zum VfL Osnabrück


Selbst Beitrag hochladen

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema "VfL Osnabrück" hoch!



Highlights des letzten Heimspiels


Hier geht es zum Spielplan

Weiter zu VfL vor Stuttgart-Spiel auf den Spuren der Weltmeister
Pisots Einsatz weiter in Gefahr

VfL vor Stuttgart-Spiel auf den Spuren der Weltmeister  3

Osnabrück. Die letzte Trainingseinheit fand im Kinosaal statt: Am Donnerstagabend haben sich die Fußballer des VfL Osnabrück gemeinsam den WM-Film „Die Mannschaft“ angesehen. Weltmeister kann der VfL zwar nicht werden, aber Tabellenführer der 3. Liga – zumindest bis Samstag. Voraussetzung dafür ist ein Sieg an diesem Freitag (19 Uhr, Osnatel-Arena) gegen die U23 des VfB Stuttgart. mehr


Weiter zu Schalke-Spieler Avdijaj: Auffahrunfall statt Straßenrennen
Ehemaliger VfL-Spieler

Schalke-Spieler Avdijaj: Auffahrunfall statt Straßenrennen  

Osnabrück. Erst wurde über ein illegales Straßenrennen spekuliert, doch nun entpuppte sich das als heiße Luft: Schalkes Jungtalent Donis Avdijaj hatte im Oktober nicht mehr als einen Auffahrunfall. In Altessen war er nicht – wie berichtet – mit 160 km/h, sondern mit weniger als 40 km/h unterwegs. mehr


Weiter zu Hat U23 des VfB Stuttgart den Rostock-Schock verdaut?
Am Freitag beim VfL zu Gast

Hat U23 des VfB Stuttgart den Rostock-Schock verdaut?  

Osnabrück. Auswärtsspiele sind nicht unbedingt Sache des Bundesliganachwuchses des VfB Stuttgart. Das letzte ging mit 1:4 bei Hansa Rostock verloren. Etwas zu hoch, aber es war die fünfte Niederlage der Schwaben, die am Freitag (19 Uhr) beim Drittliga-Sechsten VfL Osnabrück antreten müssen. mehr



Weiter zu „…und dann fehlte noch ein Präsident“
VfL: Wahlausschuss und Präsidium tagen Montag – Balzer spricht über sein Team

„…und dann fehlte noch ein Präsident“  11

Osnabrück. Nach der Mitgliederversammlung ist vor der Mitgliederversammlung – zumindest beim VfL Osnabrück gilt der abgewandelte Sinnspruch von Alt-Bundestrainer Sepp Herberger. Mit dem symbolischen Votum der außerordentlichen Mitgliederversammlung beschäftigen sich am Montag der Wahlausschuss und das erweiterte Präsidium, das am selben Tag zusammenkommt. mehr


Weiter zu VfL Osnabrück lässt Fans Graffiti besichtigen
Turrek freut sich auf Austausch

VfL Osnabrück lässt Fans Graffiti besichtigen   2

Osnabrück. Seit rund zwei Wochen arbeitet Graffiti-Künstler René Turrek inzwischen in der Mixed-Zone der Osnatel-Arena an seiner Collage, in der emotionale Momente aus der 115-jährigen Vereinsgeschichte des VfL Osnabrück dargestellt werden. Am Mittwoch zwischen 17 und 19 Uhr erhalten Fans die Gelegenheit, Turrek bei seiner Arbeit über die Schultern zu schauen und mit ihm ins Gespräch zu kommen. mehr


Weiter zu Ein Punktsieg für die kritischen Fans
Kommentar zur VfL-Versammlung

Ein Punktsieg für die kritischen Fans   18

Kommentar Osnabrück. Bei der von den Mitgliedern der Fanabteilung dominierten Außerordentlichen Mitgliederversammlung des VfL Osnabrück gab es am Dienstagabend in der Gesamtschule Schinkel hitzige Debatten zwischen den VfL-Verantwortlichen und den Kritikern aus den Reihen der Fans. Die verbale Auseinandersetzung um das umstrittene Verfahren für die anstehende Präsidiumswahl weitete sich nicht zur Schlammschlacht aus. Dazu ein Kommentar von Harald Pistorius: mehr


Weiter zu Gutes Omen: VfL-Fest stieg noch nie nach Niederlage
Lila-Weiße Nacht am Freitag

Gutes Omen: VfL-Fest stieg noch nie nach Niederlage  

Osnabrück. So sind es die Fans seit anderthalb Jahrzehnten gewohnt: Die Lila-Weiße Nacht, die Fußballparty des VfL Osnabrück, steigt nach einem Heimspiel, das fast immer siegreich und nie mit einer Niederlage endet. mehr


Weiter zu VfL-Versammlung: Hitzige Debatte bleibt sachlich
Ausschuss tagt erneut

VfL-Versammlung: Hitzige Debatte bleibt sachlich  2

Osnabrück. Die von den Angehörigen der Fanabteilung dominierte Mitgliederversammlung des VfL Osnabrück zwingt den Wahlausschuss des Vereins eineinhalb Wochen vor den Präsidiumswahlen in eine Verlängerung: Das klare Votum für eine Zulassung alternativer Kandidaten hat zwar keine rechtliche Wirkung, aber einen symbolischen Wert. mehr


Weiter zu VfL-Fans: Entscheidungen hinter verschlossenen Türen
Außerordentliche Mitgliederversammlung

VfL-Fans: Entscheidungen hinter verschlossenen Türen  

Osnabrück. Mehr als 160 Mitglieder forderten den VfL Osnabrück auf, das Verfahren für die Präsidiumswahl zu erklären. Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung am Dienstag gibt es Antworten. Doch den Fans reichen die Erklärungen nicht. Sie fühlen sich von den Entscheidungen ausgeschlossen. Wir berichten live. mehr


3. Liga - Tabelle

# Verein Diff Pkt
1 Wehen Wiesbaden Wehen Wiesbaden 9 30
2 Preußen Münster Preußen Münster 5 29
3 Arminia Bielefeld Arminia Bielefeld 9 28
4 Chemnitzer FC Chemnitzer FC 8 28
5 MSV Duisburg MSV Duisburg 7 28
6 VfL Osnabrück VfL Osnabrück 2 28
7 RW Erfurt RW Erfurt 2 28
8 Stuttgarter Kickers Stuttgarter Kickers 6 27
9 Energie Cottbus Energie Cottbus 4 27
10 Dynamo Dresden Dynamo Dresden 2 27
11 Holstein Kiel Holstein Kiel 7 25
12 VfB Stuttgart II VfB Stuttgart II -4 24
13 SC Fortuna Köln SC Fortuna Köln -1 19
14 Hallescher FC Hallescher FC -4 19
15 Spielvereinigung Unterhaching Spielvereinigung Unterhaching -5 19
16 Hansa Rostock Hansa Rostock -6 17
17 SG Großaspach SG Großaspach -10 17
18 FSV Mainz II FSV Mainz II -8 16
19 Borussia Dortmund II Borussia Dortmund II -6 15
20 Jahn Regensburg Jahn Regensburg -17 12

Spieler des Tages

Daniel Heuer Fernandes Daniel Heuer Fernandes Torwart

Starker Rückhalt, gute Ausstrahlung. Beindruckend seine Faustabwehren bei einigen Ecken und Standards. Klasse.
Bester Mann des 18. Spieltages mit der Note 1.5