Hier geht's zum Liveticker

 
Weiter zu VfL Osnabrück: Dercho bereits Kandidat für Chemnitz?
„Sehe mich bei 75 bis 80 Prozent“

VfL Osnabrück: Dercho bereits Kandidat für Chemnitz?  

det Osnabrück. Bei der herben Auftaktschlappe gegen Energie Cottbus wurde der energische Linksverteidiger Alexander Dercho im Kader des Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück noch schmerzlich vermisst. Nach überstandenem Muskelfaserriss im linken vorderen Oberschenkel und der Rückkehr ins Mannschaftstraining schließt der 27-Jährige ein schnelles Comeback nicht aus. mehr


Weiter zu VfL-Profi Menga holt erweiterten Realschulabschluss nach
Zeugnis übergeben

VfL-Profi Menga holt erweiterten Realschulabschluss nach   1

Osnabrück. Addy Menga, Fußballprofi des VfL Osnabrück, hat seinen erweiterten Realschulabschluss an der Volkshochschule Osnabrück gemacht. Der 30-Jährige hatte sich, als er im vergangenen Sommer zunächst vereinslos war, für die Ausbildung eingeschrieben, um später eine Ausbildung zum Erzieher absolvieren zu können. Nun bekam er sein Zeugnis von Osnabrücks Oberbürgermeister Wolfgang Griesert gemeinsam mit weiteren 75 Absolventen von Haupt- und Realschulabschlüssen. mehr


Weiter zu Dercho beim VfL Osnabrück wieder im Mannschaftstraining
Salem bricht Einheit ab

Dercho beim VfL Osnabrück wieder im Mannschaftstraining   1

Osnabrück. Alexander Dercho ist beim Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Nachdem sich der 27-Jährige im ersten Testspiel in Lotte einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen hatte und in der Vorbereitung ausgefallen war, absolvierte der Linksverteidiger am Dienstag seine erste Übungseinheit mit der Mannschaft. mehr


Weiter zu Warum Lehmann vorerst Heuer Fernandes übertrumpft
Torwartwechsel beim VfL Osnabrück

Warum Lehmann vorerst Heuer Fernandes übertrumpft  16

Osnabrück. Es war keine Überraschung mehr, aber es ist ein Thema – der Torwartwechsel beim VfL Osnabrück liefert Diskussionsstoff für die Fans. Frank Lehmann ist die Nummer 1, Daniel Heuer Fernandes Reservist. Chefcoach Maik Walpurgis lässt keinen Zweifel daran, dass diese Entscheidung des Trainerteams erst einmal Bestand haben wird. mehr


Mein VfL Osnabrück

Alles zum VfL Osnabrück


Selbst Beitrag hochladen

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema "VfL Osnabrück" hoch!



Die VfL-Neuzugänge:


Weiter zu 14 von 15 Ex-VfL-Spielern schon untergekommen
Blum wechselt nach Elversberg

14 von 15 Ex-VfL-Spielern schon untergekommen  1

Osnabrück. Die Liste ist lang und zeigt, dass personelle Fluktuation im Fußball-Gewerbe zum Alltagsgeschäft gehört. Wenn die sportliche Leitung erst signalisiert hat, dass der jeweilige Spieler es schwer haben wird, Berücksichtigung zu finden, ist es ratsam, seine Fühler nach einem neuen Verein auszustrecken. mehr


Weiter zu Der verkorkste VfL-Start: Alle Berichte und Bilder
1. Spiel: Osnabrück - Energie Cottbus 1:3

Der verkorkste VfL-Start: Alle Berichte und Bilder  

Osnabrück. Groß ist die Enttäuschung nach dem 1:3 im Auftaktspiel gegen den FC Energie Cottbus. Alle Berichterstatter sind sich einig, dass die Niederlage verdient war. Hier gibt es die Links zu fast allen im Netz verfügbaren Analysen und TV-Berichten. mehr


Weiter zu VfL-Niederlage gegen Cottbus: Alle Tore im Video
Misslungener Saisonauftakt

VfL-Niederlage gegen Cottbus: Alle Tore im Video  

Osnabrück. Mit der 1:3 Niederlage gegen Energie Cottbus ging der Saisonstart für den VfL Osnabrück nach hinten los. Vor heimischer Kulisse hatte sich das Team von Maik Walpurgis einen erfolgreicheren Start erhofft. Die Highlights des Spiels im Video: mehr


Weiter zu Auch Münster startet mit Heimniederlage – Links zu TV-Bildern
3. Liga: Der erste Spieltag

Auch Münster startet mit Heimniederlage – Links zu TV-Bildern  

Osnabrück. Die drei Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld, Dynamo Dresden und FC Energie Cottbus sind mit Siegen in die neue Saison der 3. Fußball-Liga gestartet. An einem torreichen ersten Spieltag gab es einige Überraschungen – so die 3:4-Niederlage von Preußen Münster gegen Hansa Rostock. Hier die Zusammenfassung mit den Links zu den wichtigsten TV-Zusammenfassungen der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender. mehr


Weiter zu VfL-Torschütze Salem: Es war von der ganzen Mannschaft zu wenig
Interview mit dem Torschützen

VfL-Torschütze Salem: Es war von der ganzen Mannschaft zu wenig  

Osnabrück. Milad Salem schoss am Samstag das erste Tor für den Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück. Freuen konnte sich der 26-jährige Mittelfeldspieler darüber nicht. Nach der 1:3-Auftaktniederlage gegen Energie Cottbus sagte Salem: „Als Mannschaft hätten wir einfach uns mehr trauen müssen, besser Fußball spielen und mit breiter Brust ins Spiel gehen müssen.“ mehr


Weiter zu Kampf um Sieg und Ehre: Highland Games in Bad Iburg
Spaß im Schottenrock

Kampf um Sieg und Ehre: Highland Games in Bad Iburg  

Bad Iburg. Einst versuchten die Schotten, durch Wettkämpfe in den Highlands die schnellsten und tapfersten unter ihnen zu bestimmen – am Samstag kämpften nun 31 vor Energie strotzende Teams bei den 4. „Highland Games“ in Bad Iburg um Sieg und Ehre. Circa 1500 Zuschauer fieberten dabei mit. mehr


3. Liga - Tabelle

# Verein Diff Pkt
1 Chemnitzer FC Chemnitzer FC 3 3
2 Energie Cottbus Energie Cottbus 2 3
3 Jahn Regensburg Jahn Regensburg 2 3
4 Hansa Rostock Hansa Rostock 1 3
5 Dynamo Dresden Dynamo Dresden 1 3
6 Borussia Dortmund II Borussia Dortmund II 1 3
7 SG Großaspach SG Großaspach 1 3
8 Wehen Wiesbaden Wehen Wiesbaden 1 3
9 Arminia Bielefeld Arminia Bielefeld 1 3
10 Holstein Kiel Holstein Kiel 0 1
11 Spielvereinigung Unterhaching Spielvereinigung Unterhaching 0 1
12 Preußen Münster Preußen Münster -1 0
13 FSV Mainz II FSV Mainz II -1 0
14 VfB Stuttgart II VfB Stuttgart II -1 0
15 SC Fortuna Köln SC Fortuna Köln -1 0
16 RW Erfurt RW Erfurt -1 0
17 Stuttgarter Kickers Stuttgarter Kickers -1 0
18 VfL Osnabrück VfL Osnabrück -2 0
19 MSV Duisburg MSV Duisburg -2 0
20 Hallescher FC Hallescher FC -3 0

Spieler des Tages

Milad Salem Milad Salem Mittelfeld

Offensiver Lichtblick im Team, nicht nur wegen seines Tores, sondern auch wegen des Willens, etwas zu bewegen.
Bester Mann des 1. Spieltages mit der Note 2.5