Ihre Werbung hier?
Weiter zu Stubbe gewinnt zum vierten Mal in Folge EM-Titel
Autocross-Team aus Rhede jubelt

Stubbe gewinnt zum vierten Mal in Folge EM-Titel  

Rhede. Er gehört wohl zu den schnellsten Rhedern aller Zeiten: Bernd Stubbe ist am vergangenen Wochenende zum vierten Mal in Folge Autocross-Europameister geworden. Nach einem Erfolg im Jahr 2008 ist es insgesamt schon sein fünfter Titel. Weitere Rennsiege sollen folgen, denn Stubbe jagt einen Rekord. mehr


Weiter zu Weltmeisterlicher Empfang für Dieckmann in Bissendorf
Autokorso in Heimatgemeinde

Weltmeisterlicher Empfang für Dieckmann in Bissendorf  

Bissendorf. Autokorso durch den Ort, Empfang am Rathaus inklusive Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde Bissendorf, anschließend Ehrenrunde um den Sonnensee und Gäste-Andrang im eigenen Garten: Für Rieke Dieckmann, frischgebackene U-20-Fußball-Weltmeisterin, stand am Dienstag ein wahrer Feier-Marathon an. mehr



Weiter zu Vivien Lonnemann siegt in Lathen auf Classic Girl
Reitturnier und Oldtimershow

Vivien Lonnemann siegt in Lathen auf Classic Girl  

Lathen/Fresenburg. Die Mischung aus Reitsport und Oldtimer-Treckerschau kam erneut gut an. Der Reit- und Fahrverein (RFV) Lathen betrat mit der Kombination im vergangenen Jahr Neuland und wurde belohnt. „Die Zuschauerzahlen hatten wir sonst nicht bei unserem Sommerturnier“, bilanzierte Vereinsvorsitzender Günther Stolte nach zwei Tagen „Jump&Drive“ im Reitstadion Fresenburg. mehr


Weiter zu Tischtennis: Union Meppen Meister der Emslandliga
Personalprobleme in Brual

Tischtennis: Union Meppen Meister der Emslandliga  

Meppen. Die Tischtennis-Damenemslandliga hatte in der zurückliegenden Saison zwar ein recht anspruchsvolles Niveau, war aber unterbesetzt. Die Mannschaft von Eintracht Brual musste nach großen Personalproblemen während der Spielzeit zurückgezogen werden. Meister wurde ein Meppener Team. mehr


Weiter zu Langbahnfahrer Tebbe zum vierten Mal Team-Weltmeister
Teamchef macht alles richtig

Langbahnfahrer Tebbe zum vierten Mal Team-Weltmeister  

Forssa. Das war an Spannung nicht mehr zu überbieten: Im finnischen Forssa sicherte sich die deutsche Langbahn-Nationalmannschaft mit dem Dohrener Jörg Tebbe, dem Bad Wurzacher Erik Riss, dem Neuwittenbeker Stephan Katt und dem Sarmstorfer Enrico Janoschka am Samstagabend zum siebten Mal den Titel eines Teamweltmeisters. Für Jörg Tebbe, emsländischer Sportoskargewinner 2012, war es der vierte Titel bei fünf Einsätzen in der deutschen Nationalmannschaft. 2013 kam er mit der Nationalmannschaft nur zur „Holzmedaille“. mehr


Weiter zu Nordhorn-Lingen: Der Arena-Traum geht weiter
31:25-Sieg gegen Essen

Nordhorn-Lingen: Der Arena-Traum geht weiter  

um Lingen. Der Arena-Traum geht auch in der neuen Saison weiter: Handball-Zweitligist HSG Nordhorn-Lingen setzte mit dem 31:25 (14:15) gegen TuSEM seine Serie in Lingen fort. Beim sechsten Auftritt in der Emslandarena feierte der Gastgeber den sechsten Sieg. mehr


Weiter zu Nordhorn-Lingen will die Serie verteidigen
Wiedersehen mit Paul Trodler

Nordhorn-Lingen will die Serie verteidigen  

Lingen. „Wir sind froh, dass die Punktspielrunde endlich beginnt“, sagt Trainer Heiner Bültmann. Handball-Zweitligist HSG Nordhorn-Lingen erwartet am Samstag um 19.30 Uhr in der Lingener Emslandarena einen interessanten Gegner: Kreisläufer Paul Trodler kehrt mit TuSEM Essen an seine ehemalige Wirkungsstätte zurück. mehr


Weiter zu Jörg Tebbe zum vierten Mal bei Team-WM dabei
Finnische Bahn liegt Dohrener

Jörg Tebbe zum vierten Mal bei Team-WM dabei  

Forssa. Der 35-jährige Langbahnspezialist Jörg Tebbe vom MSC Dohren wurde jetzt zum vierten Mal in das vierköpfige deutsche Nationalteam für die Team-Weltmeisterschaft berufen. Der Sportler des Jahres 2012 des Emslandes stand dabei zweimal mit dem Nationalteam auf dem obersten WM-Treppchen. mehr


Weiter zu Die HSG ist in Lingen angekommen
Neun Spiele in Emslandarena

Die HSG ist in Lingen angekommen  

Lingen. Die HSG Nordhorn-Lingen ist im Emsland angekommen! Nach fünf Partien mit fünf Siegen in der vergangenen Serie sind in dieser Saison neun Zweitliga-Partien in der Lingener Emslandarena geplant. mehr