Weiter zu Emslandarena in Lingen zahlt sich für die HSG aus
Zuschauerschnitt stark gestiegen

Emslandarena in Lingen zahlt sich für die HSG aus

Lingen. Die Emslandarena zahlt sich aus für die HSG Nordhorn-Lingen. Der Handball-Zweitligist hat seine Zuschauerzahl seit der ersten Partie Mitte Dezember in der neuen Halle in Lingen von 1235 pro Spiel auf 1875 gesteigert. Ein sattes Plus. „Wir hoffen, dass sich die Zahlen verstetigen“, setzt Armin Unke als Sprecher der HSG-Businessgruppe auf Nachhaltigkeit. mehr


Weiter zu Doppelgold für Kahlert und Kruse vom KTV Lingen
Drei Titel und einmal Bronze

Doppelgold für Kahlert und Kruse vom KTV Lingen

Lingen. Mit drei Titeln und einer Bronzemedaille ist der KTV Lingen von den Nordwestdeutschen Meisterschaften der Sportakrobatinnen in Hamm zurückgekehrt. Trotzdem blickt der Verein mit Sorge auf die Landesmeisterschaften in eigener Halle. mehr


Weiter zu Richard Knurr erlebt Dankeschön-Wochenende
Ehrung für Ehrenamtssieger

Richard Knurr erlebt Dankeschön-Wochenende

Meppen. „Ehrenamt, das bedeutet gelebte Solidarität und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung für den Mitmenschen.“ Mit diesen Worten ehrte NFV-Vizepräsident Ferdinand Dunker kürzlich beim Dankeschönwochenende des Niedersächsischen Fußballverbandes die DFB-Ehrenamtspreisträger 2013. Unter ihnen auch der Emsländer Richard Knurr. mehr


Weiter zu HSG Nordhorn-Lingen: Nur noch wenige Sitzplätze
Für Samstag in Lingen

HSG Nordhorn-Lingen: Nur noch wenige Sitzplätze

Lingen. Wer beim nächsten Auftritt von Handball-Zweitligist HSG Nordhorn-Lingen in der Emslandarena dabei sein möchte, muss sich sputen. Denn für die Partie am Samstag (19.30 Uhr) gegen den TV Hüttenberg gibt es zwar noch einige Stehplätze, aber nur noch wenige Sitzplätze. mehr


Weiter zu HSG Nordhorn-Lingen verliert 24:28 in Leutershausen
Vierte Niederlage in Folge

HSG Nordhorn-Lingen verliert 24:28 in Leutershausen

Leutershausen. Handball-Zweitligist HSG Nordhorn-Lingen hat das Auswärtsspiel bei der SG Leutershausen 24:28 verloren. Damit rutschte der Gast in der Tabelle auf den achten Platz. Nordhorn-Lingen kassierte beim Tabellen-18. die vierte Niederlage in Serie. Die führte Trainer Heiner Bültmann auf eine schwache Angriffsleistung zurück. mehr


Weiter zu Emsland Rolli Baskets zurück in der 2. Bundesliga
Aufstiegsparty in Meppen

Emsland Rolli Baskets zurück in der 2. Bundesliga

Meppen. Die Emsland Rolli Baskets sind zurück in der 2. Bundesliga! Am Samstag nutzten die Meppener Rollstuhlbasketballer bei den Aufstiegs-Play-offs in der Sporthalle des Meppener Windthorst-Gymnasiums ihren Heimvorteil und besiegten den BBC Warendorf und ALBA Berlin. Weil die Berliner ihr Spiel gegen Warendorf gewannen, steigen auch die Bundeshauptstädter in die Nordstaffel der 2. Liga auf. mehr