Ihre Werbung hier?
Dieter Nuhr: 15 Minuten Islam-Kritik in Osnabrück 3 Kopfschütteln über islamische Demonstranten 4 Einbrecher im Emsland kommen gerne tagsüber Iranerin Dschabbari hingerichtet - Säureanschläge auf Frauen 4

Aus der Region

Weiter zu CKS Systeme in neuem Gebäude in Meppen
1,5 Millionen Euro investiert

CKS Systeme in neuem Gebäude in Meppen  

Meppen. „Tyco Integrated Fire & Security“ realisiert im Rahmen von IT-Projekten im Geschäftsfeld der Leitstellensystem über seine Tochtergesellschaft CKS System GmbH führende Einsatzleit- und Informationssysteme für Feuerwehren, Polizei, Rettungsdienste, Katastrophenschutz und industrielle Sicherheitsorganisationen. mehr


Weiter zu Migrationsforscher Bade kritisiert Dieter Nuhr scharf
Fans unterstützen Kabarettisten

Migrationsforscher Bade kritisiert Dieter Nuhr scharf   46

Osnabrück. Kabarettist Dieter Nuhr zieht inzwischen nicht nur Kritik von Muslimen und Religionswissenschaftlern auf sich. Auch Migrationsforscher Klaus J. Bade attestierte Nuhr wegen seines fortgesetzten Spotts über den Islam mangelndes Verständnis für die Religion. mehr


Weiter zu Atomkraftwerk Emsland: Behörden versagen bei Super-GAU-Test
Strahlenwarnung für Osnabrück zu spät

Atomkraftwerk Emsland: Behörden versagen bei Super-GAU-Test  

Osnabrück. Die Behörden von Bund und Ländern haben den Super-GAU geprobt – und dabei gründlich versagt. Das belegen Recherchen der „taz“. Testobjekt der Beamten für die Koordination eines Ernstfalls war das Atomkraftwerk Emsland. mehr


Weiter zu Maffay: Mein Rentnerleben ist Autobahn und Rock ‘n‘ Roll
„Auf Tour absolute Disziplin“

Maffay: Mein Rentnerleben ist Autobahn und Rock ‘n‘ Roll  

Osnabrück. Er ist ein Tausendsassa, Rock ‘n‘ Roller und will als 65-Jähriger noch lange nichts von einem typischen Rentnerleben wissen: Peter Maffay und seine Band gehen ab Januar 2015 wieder auf große Hallentour. Im Interview plaudert er über das Leben unterwegs, sein anderes Rentnerdasein und die Zukunft eines kleinen, grünen Freundes. mehr


Weiter zu Feldpostbrief von 1942 jetzt bei Cousinen in Haren
Besitzer übergibt Dokument

Feldpostbrief von 1942 jetzt bei Cousinen in Haren  

Meppen. Nun hat der Feldpostbrief von 1942 doch noch seinen Weg zu den Nachfahren von Hans Ottens gefunden. Zwei Cousinen des vor 71 Jahren gefallenen jungen Soldaten nahmen jetzt das Schriftstück vom Käufer des Dokumentes, Ansgar Deters, in Empfang. mehr


Mehr aus dem mittleren Emsland

Empfehlungen der Redaktion

Machen Sie mit

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema auf www.noz.de hoch!

Gehen Sie auf ein Ortsportal, hier können Sie Ihre Bilder und Beiträge direkt einstellen.



Weiter zu Bevölkerungsdichte: Wo ist es am engsten in Osnabrück?
119 Quadratkilometer – 159.000 Menschen

Bevölkerungsdichte: Wo ist es am engsten in Osnabrück?  

Osnabrück. 158.854 Menschen haben Ende Juni dieses Jahres nach Angaben der Stadt in Osnabrück gelebt. Sie verteilen sich auf insgesamt 119,81 Quadratkilometer. Im Durchschnitt leben folglich 1326 Menschen auf einem Quadratkilometer – doch letztlich verteilen sie sich sehr ungleich, wie unsere Karte zeigt. mehr


Weiter zu Castingshow des Osnabrücker Fernsehsenders os1.tv
Küchenchef an der Kochtopftrommel

Castingshow des Osnabrücker Fernsehsenders os1.tv  

Osnabrück. Kettenkamps Bürgermeister tanzend im Bärenkostüm, „Esstheater“-Küchenchef Christian Meijer trommelnd auf Kochtöpfen, VfL-Kicker schnippend auf dem grünen Rasen, „Sportler 4 a childrens World“-Läufer singend im Kaufhaus: Der Videocontest mit dem Lied „Nah bei“, in dem die Menschen in der Region dem Fernsehsender os1.tv von NOZ Medien ein Geburtstagsständchen bringen konnten, hat zu vielen originellen Ergebnissen geführt. mehr


Mehr aus dem Ortsportal Osnabrück