Ihre Werbung hier?
Flüchtlingsheim in Osnabrück: Eine große Aufgabe In der Ranch gehen nach 41 Jahren die Lichter aus 16 Tage Weihnachtsmarkt rund um das Meller Rathaus Das designierte VfL-Präsidium will zuhören und handeln 1

Aus der Region

Weiter zu Mit dem Kopf zwischen Leitersprossen auf der Autobahn
Osnabrück

Mit dem Kopf zwischen Leitersprossen auf der Autobahn  

wie/pm Osnabrück. Bei der Auswertung ihrer Bilder trauten die Beamten ihren Augen nicht: Nicht nur, dass der Fahrer des im Kreis Herford zugelassenen Renault-Kombis den Mindestabstand deutlich unterboten hatte, auch sonst schien der Mann kein Problem damit zu haben, mit der Gesundheit seines Beifahrers zu spielen. mehr


Weiter zu Mordverdächtiger Pfleger: Menschen wurden zu Objekten
Todesfälle in Delmenhorst und Oldenburg

Mordverdächtiger Pfleger: Menschen wurden zu Objekten  

Oldenburg. Mit den Aussagen von Zeugen setzt das Landgericht Oldenburg den Mordprozess gegen einen früheren Krankenpfleger fort. Der 37-Jährige muss sich wegen dreifachen Mordes und zweifachen Mordversuchs an Patienten am Klinikum in Delmenhorst verantworten. Die Richter wollen am Donnerstag unter anderem den Direktor des Gefängnisses in Oldenburg befragen. Dort sitzt der Angeklagte in Haft. mehr


Weiter zu Klinik wird zum neuen Flüchtlingsheim in Osnabrück
600 Personen werden untergebracht

Klinik wird zum neuen Flüchtlingsheim in Osnabrück  2

Osnabrück. Das Land Niedersachsen wird eine Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Osnabrück schaffen. In der Klinik am Natruper Holz sollen ab Mitte 2015 bis zu 600 Menschen untergebracht werden. Das bestätigte Innenminister Boris Pistorius am Mittwoch auf Anfrage unserer Redaktion. mehr


Mehr aus der Region Osnabrück

Empfehlungen der Redaktion

Machen Sie mit

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema auf www.noz.de hoch!

Gehen Sie auf ein Ortsportal, hier können Sie Ihre Bilder und Beiträge direkt einstellen.

Weiter zu Abriss an der Meller Bahnhofstraße in letzten Zügen
Neues Haus wird barrierefrei

Abriss an der Meller Bahnhofstraße in letzten Zügen  

Melle. In den 90er Jahren war das Haus an der Bahnhofstraße Nummer vier ein Partytempel. Danach übernahm das Fitnessstudio „Fit & Fun“. Feiern und für den perfekten Körper schwitzen wird an diesem Ort in Zukunft sicherlich nicht mehr möglich sein. mehr


Weiter zu Meller Kulturherbst: Ausklang mit NDR-Journalistin
Mit Margarete von Schwarzkopf

Meller Kulturherbst: Ausklang mit NDR-Journalistin  

Wellingholzhausen. „Der Berg“, das Buch des Autors Dan Simmons handelt von einer abenteuerlichen Expedition und ist eins von 20 ausgewählten Neuerscheinungen, die von der Literaturexpertin Margarete von Schwarzkopf im Fachwerk 1775 vorgestellt wurden. mehr


Mehr aus dem Ortsportal Melle
zu unseren Bildergalerien