Ihre Werbung hier?
Weiter zu Verlagsbeilage: Mein erster Schultag im Altkreis
Die Schulklassen auf einen Blick

Verlagsbeilage: Mein erster Schultag im Altkreis   

Der erste Schultag ist etwas ganz Besonderes und vor ein paar Tagen war es auch in der Region wieder so weit: Mit der Einschulung hat für viele Mädchen und Jungen ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Am Anfang steht das gemeinsame Kennenlernen von Mitschülern, Lehrern und der Schule selbst und da nimmt das erste Klassenfoto natürlich eine elementare Bedeutung ein. mehr


Weiter zu Bundesliga-Schiri Michael Weiner beim SV Eiche Wehm
Verein bittet um Anmeldungen

Bundesliga-Schiri Michael Weiner beim SV Eiche Wehm  

Werlte. Einen Hauch von Fußball-Bundesliga bietet der SV Eiche Wehm. Am Donnerstag, 25. September, veranstaltet der Sportverein aus dem Werlter Ortsteil einen Informationsabend mit Schiedsrichter Michael Weiner. Anmeldungen für die Veranstaltung im Vereinslokal Benten, die um 19 Uhr beginnt, sind bis zum 21. September möglich. mehr


Mein Werlte

Werlte


Selbst Beitrag hochladen

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema "Werlte" hoch!



Wetter in Werlte

leicht bewölkt

Heute

12° | 23°

bewölkt

Morgen

12° | 23°

heiter

Samstag

12° | 21°


mehr Wetter


Weiter zu In Werlte wird es nicht wieder dunkel
Dimmbare LED-Straßenbeleuchtung

In Werlte wird es nicht wieder dunkel  

Werlte. In der Werlter Ortsmitte direkt vor dem Werlte Center regieren die Straßenbauer, die hier zurzeit unter anderem den ersten Abschnitt der Hauptstraße völlig neu anlegen. Ein modernes Lichtkonzept wird in Zukunft dafür sorgen, dass es in Werlte nicht wieder dunkel wird. Im Hintergrund arbeitet indes der Künstler Mandir Tix aus Lienen in Nordrhein-Westfalen in seinem Atelier. Er wird dem „Tor zu Werlte“ die künstlerische Note geben. mehr


Weiter zu Gemeinde Lorup will Funkturm im Munitionslager nutzen
Ausbau des Breitbandnetzes

Gemeinde Lorup will Funkturm im Munitionslager nutzen  

Lorup. Die Gemeinde Lorup und die Samtgemeinde Werlte wollen den stillgelegten Funkturm auf dem Gelände des Munitionslagers der Bundeswehr in Lorup in den Ausbau ihres Breitbandnetzes einbinden. Es gibt einen Haken: Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) und die Gemeinde Lorup konnten sich bislang auf keinen Preis für die Nutzung einigen. mehr


Weiter zu Dorfteich in Lahn hat jetzt Steg und Insel
Für 60000 Euro neu gestaltet

Dorfteich in Lahn hat jetzt Steg und Insel  

Lahn. Das Areal rund um den Lahner Dorfteich beim Heimathaus hat in den vergangenen Monaten seinen Feinschliff erhalten. Am Mittwoch kamen Auftraggeber, Planer, Baufirma und Zuschussgeber zusammen, um die Baumaßnahme abzunehmen. mehr


Weiter zu Gemeinde Lorup hat jetzt vier eigene Holzbuden
Ehrenamtliche bauen Stände

Gemeinde Lorup hat jetzt vier eigene Holzbuden  

Lorup. In Lorup haben die Gemeinde und mehrere Vereine und Institutionen in einer Gemeinschaftsaktion vier Marktbuden aus Holz gebaut. Diese stehen in Kürze allen Vereinen des Dorfes zur Ausleihe zur Verfügung. mehr



Weiter zu Auftakt für Entwicklungskonzept der Region Hümmling
Ideen für Antrag auf EU-Mittel

Auftakt für Entwicklungskonzept der Region Hümmling  

Esterwegen. Das Interesse an der neuen europäischen Förderperiode Leader war groß: Rund 150 Bürger aus den Samtgemeinden Nordhümmling, Sögel, Werlte und Lathen beteiligten sich am Donnerstagabend im Esterweger Schulzentrum bei der Auftaktveranstaltung mit ersten Ideen am Entwurf für ein regionales Entwicklungskonzept. mehr


Weiter zu Emslandbuch präsentiert 101 Geschichten zum Landkreis
Mehr als 200 Seiten

Emslandbuch präsentiert 101 Geschichten zum Landkreis  

Meppen. Das Emsland ist schön. Zwischen Papenburg im Norden und Lingen im Süden erstreckt sich einer der größten Landkreise Deutschlands, dessen Besonderheiten vielen Besuchern leicht verborgen bleiben. Die Mitarbeiter der drei emsländischen Lokalredaktionen, der Ems-Zeitung, der Meppener Tagespost und der Lingener Tagespost, haben es sich deshalb unter Federführung von Stefan Prinz (Redaktionsleiter Ems-Zeitung) zur Aufgabe gemacht, die Einzigartigkeiten dieses Fleckchens Erde zwischen Himmel und Moor in einem Buch zusammenzufassen. mehr


Weiter zu Standorte beim Blitzmarathon am 18. September im Emsland
17 Messorte

Standorte beim Blitzmarathon am 18. September im Emsland  

Meppen. Die Polizei hat die Blitzerstandorte für den anstehenden bundesweiten 24-Stunden-Blitzmarathon bekannt gegeben. An 28 Messstellen wird die Polizei im Emsland und der Grafschaft Bentheim zwischen Donnerstag, 18. September, und Freitag, 19. September, jeweils von 6 bis 6 Uhr die Geschwindigkeit kontrollieren. Im Emsland wird an 17 Stellen kontrolliert. mehr


Weiter zu Farbe steht beim Tag des Denkmals im Blickpunkt
Geschichte zum Anfassen

Farbe steht beim Tag des Denkmals im Blickpunkt  

Meppen. „Geschichte zum Anfassen“ bietet der Tag des Denkmals am 14. September den Besuchern auch in diesem Jahr an. Im Landkreis Emsland beteiligen sich 22 Kulturdenkmäler mit einem besonderen Programm an dem Aktionstag. mehr


Weiter zu In Vrees wird zum siebten Mal gewettet
Show und Kirmes

In Vrees wird zum siebten Mal gewettet  

Vrees. In Vrees findet am Samstag, 20. September, die mittlerweile siebte „Wetten, dass..?“-Show statt. Tags darauf beginnt um 14.30 Uhr die Kirmes. Der Kartenvorverkauf für die Show ist am Montag angelaufen. mehr


Weiter zu Freibadbetreiber im Nordkreis unzufrieden
Wetter verdirbt die Saison

Freibadbetreiber im Nordkreis unzufrieden  

Papenburg. Mit den Sommerferien endet in dieser Woche auch die Saison der meisten Freibäder im nördlichen Emsland. Doch gerade in der Ferienzeit haben sich die Betreiber in diesem Jahr mehr Badegäste erhofft. mehr


Die Ems-Zeitung bei Facebook



Regionale Wirtschaft

Windräder in der Abendsonne. Die Windenergie gehört zur regionalen Wirtschaft.Mehr zu Regionale Wirtschaft