24.02.2017, 17:07 Uhr

Für Razz wird ein Traum wahr Emsländer treten bei Rock am Ring 2017 auf

Razz aus Twist mit (von links) Christian Knippen, Lukas Bruns, Niklas Keiser und Steffen Pott spielen im Juni bei Rock am Ring und Rock im Park. PR-Foto: Olaf HeineRazz aus Twist mit (von links) Christian Knippen, Lukas Bruns, Niklas Keiser und Steffen Pott spielen im Juni bei Rock am Ring und Rock im Park. PR-Foto: Olaf Heine

Twist. Der Traum auf der ganz großen Bühne zu stehen, wird nun für die Twister Band Razz wahr. Das gab die Band nun auf ihrer Facebookseite bekannt. Fans und Freunde der Emsländer freuten sich sehr über diese Nachricht.

Seit Jahren wächst die Popularität der Band. So spielten sie bereits bei „Circus Halligalli“ in der Telefonzelle , auf dem Hurricane-Festival in Scheeßel oder im ZDF Morgenmagazin . Doch die Auftritte bei Rock am Ring und Rock im Park im Juni stellen wohl die aktuellen Höhepunkte für Razz dar. Hier stehen sie mit internationalen Größen wie Rammstein, Die Toten Hosen, System Of A Down und vielen mehr auf der Bühne. Rock am Ring und Rock im Park finden beide vom 2. bis 4. Juni 2017 statt.

Erstmals kehrt das Rock am Ring-Festival in diesem Jahr wieder zum Nürburgring zurück. Veranstalter und Ringbetreiber einigten sich jetzt auf eine Rückkehr des Festivals an seinen Originalschauplatz.

Wer sich Razz und die vielen anderen Bands auf dem Festival anschauen möchte, der sollte sich sputen . Schon bald sollen alle Tickets für die das Musik-Event ausverkauft sein.


0 Kommentare