SV Meppen

Samstag, 18. März 2017

2 : 2

VfL Wolfsburg II (U23)


1:0
Kremer
,
1:1
Reichwein
,
2:1
Born
,
2:2
Vojic

LIVETICKER. SV MEPPEN GEGEN VFL WOLFSBURG II

18. März 2017 17:52
Abpfiff. Mit einer tollen Leistung erspielt Meppen ein 2:2 und "verliert" zwei Punkte. Die Emsländer waren in der zweiten Halbzeit das eindeutig bessere Team.
18. März 2017 17:50
Dritter Wechsel beim VfL Wolfsburg II: Abdat verlässt das Feld, Schick ist im Spiel
18. März 2017 17:48
Alle Großen im Team der Meppener sind nun vorne.
18. März 2017 17:47
Der Schiedsrichter zeigt drei Minuten Nachspielzeit an.
18. März 2017 17:46
Sarr foult Born und sieht die Gelbe Karte.
18. März 2017 17:45
Die Meppener spielen kontrolliert nach vorne und wollen noch den Sieg. diesmal zielt Vrzogic mit einem Schuss aus spitzem Winkel nur Zentimeter am Tor vorbei.
18. März 2017 17:40
Wechsel beim VfL Wolfsburg II: Rexhbecaj ersetzt Stolze
18. März 2017 17:39
Leugers bringt eine Ecke Ecke an den ersten Pfosten. Erst verpasst Girth und dann springt auch Sembolo am Leder vorbei.
18. März 2017 17:37
Wechsel beim SV Meppen: Sembolo kommt für Kremer in die Partie.
18. März 2017 17:37
Bitter für den SV Meppen, in der zweiten Halbzeit waren sie eindeutig besser und dem dritten Tor näher als Wolfsburg dem Ausgleich.
18. März 2017 17:33
Tor für den VfL Wolfsburg II zum 2:2
18. März 2017 17:32
Wechsel beim SV Meppen: Heerkes verlässt den Platz, für ihn kommt Robben in die Partie.
18. März 2017 17:31
Offiziell sehen 2.378 Zuschauer die heutige Partie.
18. März 2017 17:30
Wechsel beim VfL Wolfsburg II: Vojic kommt für Reichwein in die Partie.
18. März 2017 17:30
Leugers sieht nach einer Rangelei die Gelbe Karte.
18. März 2017 17:30
Die Ecke kommt an den zweiten Pfosten zu Girth, der die Kugel annimmt und ins linke Eck schießt. Ein Wolfgsburger Abwehrspieler klärt für den geschlagenen Keeper.
18. März 2017 17:28
Born leitet einen Konter über die linke Seite ein und legt quer zu Girth, der aus 16 Metern abschließt. Sein Schuss aufs lange Eck wird von einem Abwehrbein zur ecke geklärt.
18. März 2017 17:27
Die Wolfsburger haben den größeren Ballbesitz, finden aber keine Lücke im Meppener Abwehrbollwerk.
18. März 2017 17:25
Die Meppener stehen defensiv gut und verlagern sich aufs Kontern.
18. März 2017 17:23
Born foult Wimmer auf Höhe des Mittelkreises und sieht die Gelbe Karte.
18. März 2017 17:20
Klamt foult Girth und unterbricht so einen Konter. Folgerichtig zeigt der Schiedsrichter die Gelb-Rote-Karte.
18. März 2017 17:19
Girth behindert den Keeper beim Ausführen eines Freistoßes und sieht den Gelben Karton.
18. März 2017 17:17
Wimmer sieht nach Foulspiel die Gelbe Karte.
18. März 2017 17:17
Born zieht von links nach innen. Beide Schüsse werden abgeblockt.
18. März 2017 17:16
Herrliches Zuspiel von Wagner auf Kremer, der von der linken Seite aus spitzem Winkel Keeper Brunst anschießt.
18. März 2017 17:15
Durch viele Spielunterbrechungen ist der Spielfluss auf beiden Seiten unterbrochen.
18. März 2017 17:12
Der Ball kommt zum am rechten Pfosten stehenden Girth. Dessen Direktabnahme wird abgeblockt, auch der Nachschuss von Born wird abgewehrt.
18. März 2017 17:11
Klamt sieht nach Foulspiel an Wagner die Gelbe Karte.
18. März 2017 17:10
Conde lässt Gebers stehen und passt scharf vor das Meppener Tor. Möbius rutscht dem Ball entgegen, verpasst diesen aber um Zentimeter.
18. März 2017 17:07
Born setzt sich überragend an der linken Grundlinie durch und flankt zu Wagner, der mit der Fußspitze die Kugel ins rechte Eck lenkt.
18. März 2017 17:05
Tooooooooooooooooooooor für den SV Meppen zum 2:1
18. März 2017 17:04
Beide Mannschaften gehen in unveränderter Formation in die zweiten 45 Minuten.
18. März 2017 17:02
Anpfiff zur zweiten Halbzeit, der Ball rollt wieder.
18. März 2017 16:48
Halbzeit. Mit einem leistungsgerechten Unentschieden gehen beide Mannschaften in die Halbzeit.
18. März 2017 16:46
Nach einem nicht geahndeten Foul an Wagner kontern die Wolfsburger über Stolze. Dessen Flanke verwertet Reichwein aus acht Metern zum Ausgleich.
18. März 2017 16:45
Tor für den VfL Wolfsburg II zum 1:1
18. März 2017 16:42
Mit einer Einzelaktion setzt sich Abdat auf der linken Seite durch. Anstatt in die Mitte zu geben, schließt er aus spitzem Winkel ab und verfehlt den Meppener Kasten deutlich.
18. März 2017 16:40
Möbius zieht in den Meppener Strafraum, zögert aber zu lange, so dass sich die Meppener Innenverteidigung postieren kann. Seinen harmlosen Schuss aufs rechte Eck hält Gommert problemlos.
18. März 2017 16:39
Kremer bringt eine Eck von der linken Seite direkt vor das Tor. Brunst fängt die Kugel sicher ab.
18. März 2017 16:38
Stolze grätscht Wagner um und sieht die Gelbe Karte.
18. März 2017 16:36
Conde wird an der Strafraumgrenze angespielt, geht noch zwei Meter und schlenzt die Kugel an den linken Pfosten. Gommert ist auf dem Posten und fischt den Ball aus dem bedrohten Eck.
18. März 2017 16:34
Born schickt Vrzogic auf der linken Seite, der butterweich an den Elfmeterpunkt flankt. Doch steigt Girth hoch, leicht behindert von Wagner und köpft das Leder knapp am linken Pfosten vorbei.
18. März 2017 16:33
Die Meppener machen in den letzten zehn Minuten viel Druck und haben ein optisches Übergewicht.
18. März 2017 16:29
Kremer setzt den auf der linken Seite startenden Born wunderbar in Szene. Der Meppener Stürmer kann den Ball aber nicht völlig kontrollieren und so landet sein Schuss deutlich neben dem Tor.
18. März 2017 16:28
Nach einem Freistoß und einer zu kurzen Kopfballabwehr der Meppener kommt Kleihs am rechten Strafraumeck an den Ball. Sein Schuss fliegt einen Meter über das Tor.
18. März 2017 16:26
Kremer setzt nach, erobert den Ball in der Wolfsburger Hälfte und gibt zu Girth. Dieser fackelt nicht lange und zieht direkt aus 19 Metern ab, scheitert aber an Keeper Brunst.
18. März 2017 16:25
Die neuformierte Meppener Abwehr zeigt noch einige Abstimmungsprobleme gegen die offensiv agierenden Gäste.
18. März 2017 16:22
Freistoß für die Wölfe aus 23 Metern zentraler Position: Abdat schießt den Ball in die Mauer.
18. März 2017 16:20
Der Handelfmeter war sehr umstritten. Der abgefälschte Freistoß berührte zwar die Hand von Reichwein, doch auch hier lautet die Frage: Ging die Hand zum Ball oder der Ball zur Hand.
18. März 2017 16:17
Kremer läuft an und schießt in die linke Ecke. Brunst kann diesen Ball abwehren. Gedankenschnell schießt Kremer den Abpraller aus sieben Metern ins leere Tor.
18. März 2017 16:16
Toooooooooooooor für den SV Meppen zum 1:0!
18. März 2017 16:15
Freistoß von Leugers von der linken Seite. Reichwein steigt hoch und berührt die Kugel mit der Hand. Der Schiedsrichter zeigt auf den Punkt.
18. März 2017 16:13
Born marschiert die linke Seite entlang und lässt Klamt stehen. Sein Querpass wird aber abgeblockt.
18. März 2017 16:10
Konter der Wölfe über die rechte Seite. Stolze zieht in die Mitte und schießt auf das kurze Eck. Gommert steht gut und wehrt den Flachschuss mit einer Glanzparade zur Ecke ab. Diese wird von Meppen problemlos geklärt.
18. März 2017 16:08
Die Meppener spielen sich im Wolfsburger Strafraum den Ball zu bis dieser zu Born gelangt. Aus zehn Metern zentraler Position schießt Born, trifft aber nur Keeper Brunst.
18. März 2017 16:05
Möbius passt von der rechten Außenlinie flach in die zentrale. Wimmer will abziehen, rutscht aber weg, so dass der Abschluss Richtung Tor von Benni Gommert rollt.
18. März 2017 16:03
Coach Christian Neidhart lässt seine Mannschaft heute Nachmittag im gewohnten 4-2-1-3-System beginnen: Vor Keeper Gommert bilden Jesgarzewski, Geiger, Gebers und Vrzogic die Viererabwehrkette. Die Doppelsechs besetzen Heerkes und Leugers, die Zehn wird von Wagner bekleidet. Die Offensive Dreierreihe besteht aus den Außenstürmern  Kremer und Born, Girth agiert in der Spitze als Stoßstürmer.
18. März 2017 16:01
Anpfiff. Die Partie beginnt.
18. März 2017 16:01
Die Kapitäne der heutigen Begegnung heißen Martin Wagner und Julian Klamt. Sie stehen im Mittelkreis zur Seitenwahl bereit.
18. März 2017 16:00
Die Meppener laufen in blauen Hemden und blauen Hosen auf. Die Wolfsburger spielen in grünen Trikots und weißen Hosen.
18. März 2017 16:00
Die Mannschaften laufen ein. Foto: Maik Schwarte
18. März 2017 15:41
Die Meppener absolvieren ihr Aufwärmprogramm mit vollem Einsatz. Foto: Dieter Kremer.
18. März 2017 15:34
Am letzen Samstag spielte der VfL Wolfsburg 1:1 gegen den TSV Havelse. Im Vergleich zu dieser Partie ändert Trainer Rüdiger Ziehl seine Startformation auf drei Positionen. Für Wollscheid, Hansen und Horn beginnen heute Nachmittag Abdat, Sarr und Ziegele.
18. März 2017 15:31
Der SV Meppen verlor am Mittwoch mit 0:4 beim FC St. Pauli II. Trainer Christian Neidhart hat drei Änderungen vorgenommen. Für Vidovic, Posipal und Sembolo rücken Heerkes, Leugers und Girth in die Startformation.
18. März 2017 15:28
Der VfL Wolfsburg II spielt mit folgenden Akteuren:
 
1 Brunst
2 Kleihs
4 Klamt
6 Wimmer
9 Reichwein
10 Stolze
11 Möbius
14 Abdat
29 Conde
32 Sarr
40 Ziegele
 
Auf der Reservebank sitzen: 15 Schick, 17 Rexhbecaj, 18 Saglam, 19 Vojic, 35 May, 22 Nürnberger (ETW)
18. März 2017 15:26
Die Aufstellungen liegen vor. Der SV Meppen geht mit folgender Formation in die Partie:
 
1 Gommert
3 Jesgarzewski
4 Heerkes
6 Geiger
8 Leugers
10 Wagner
17 Kremer
27 Vrzogic
30 Girth
31 Gebers
38 Born
 
Auf der Bank warten auf ihren Einsatz: 7 Schnier, 12 Sembolo, 14 Hoge, 16 Ter Arkel, 18 Schepers, 21 Robben, 32 Gies (ETW)
18. März 2017 15:24
Heute Nachmittag muss Coach Christian Neidhart auf die gesperrten Patrick Posipal (Rote Karte) und Jovan Vidovic (5. Gelbe Karte), sowie auf die verletzten Thorben Deters (Handbruch) und Marius Kleinsorge (Muskelfaserriss) verzichten. Thilo Leugers und Benjamin Girth kehren nach ihren Verletzungen zurück ins Team.
Von einer Gelbsperre bedroht ist Martin Wagner (4 Gelbe Karten).
18. März 2017 15:22
Hallo und herzlich willkommen aus der Hänsch-Arena zum Spitzenspiel des Topspiel des 26. Spieltag der Regionalliga Nord. Der Tabellenführer trifft auf den amtierenden Meister. Trotz einiger personeller Ausfälle wollen die Meppener mit einem Sieg zurück in die Erfolgsspur.
17. März 2017 18:38
Das Hinspiel in Wolfsburg verlor der SV Meppen. Mit dem 1:2 am zehnten Spieltag kassierte man nach zuvor neun Siegen die erste Niederlage der Saison.
17. März 2017 18:14
Ewige Tabelle der Regionalliga Nord
 
PlatzVereinSpiele S   U   N   ToreGegentoreTorverhältnisPunkte
1VfL Wolfsburg II15793      31    33    329    142  187310
2TSV Havelse15673    41    42    246    185   61260
3ETSV Weiche Flensburg15568    49    38    243    175   68253
4SV Meppen15672    37    47    264    209   55253
5VfB Oldenburg15669    42    45    251    180   71249
6Hannover 96 II15654    44    58    270    234   36206
7Hamburger SV II15554    41    60    238    230    8203
8FC St. Pauli II15654    37    65    214    265   -51199
9BSV SW Rehden15546    54    55    216    240   -24192
10SV Werder Bremen II9856    20    22    221    125   96188
 
Mit dem VfL Wolfsburg II kommt nicht nur der amtierende Meister, sondern auch die historisch betrachtet erfolgreichste Mannschaft der Geschichte der Regionalliga Nord.
17. März 2017 18:10
Ist es die Unerfahrenheit? Geräten die Jungwölfe in Rückstand, konnten sie in dieser Saison noch keine Partie gewinnen. In zehn Spielen lagen sie hinten, und verloren danach acht Mal, lediglich in zwei Begegnungen konnte noch ein Unentschieden erspielt werden.
 
17. März 2017 18:10
Während die Wolfsburger Verteidiger in dieser Saison erst einen Treffer erzielten, erweist sich das Mittelfeld mit 12 Toren als sehr treffsicher.
17. März 2017 18:10
Meppens Coach Christian Neidhart setzte in dieser Saison 21 Spieler ein. Die 59 Saisontreffer wurden durch 13 Spieler erzielt.
17. März 2017 18:10
In dieser Saison liefen 29 Spieler für VfL Wolfsburg II auf. Die 34 Treffer verteilen sich auf neun Torschützen. Treffsicherster Akteur ist Marcel Reichwein mit 13 Saisontreffern.
17. März 2017 18:10
Der VfL Wolfsburg II trug in dieser Saison zwölf Auswärtsspiele aus. Die Jung-Wölfe holten in der Fremde durch einen Sieg, fünf Remis und sechs Niederlagen, bei einem Torverhältnis von 8:16, als amtierender Meister lediglich nur acht Punkte. Die VW-Städter  liegen damit auf Platz 15 der Auswärtstabelle.
17. März 2017 18:10
Bisher absolvierte der SV Meppen zwölf Heimspiele. Durch elf Siege und eine Niederlage, bei einem Torverhältnis von 33:7, holten die Emsländer zu Hause 33 Zähler. Dies bedeutet mit Abstand Platz eins der Heimtabelle.
17. März 2017 18:09
Mit einem Durchschnittsalter von 26,3 Jahren sind die Spieler des SV Meppen knapp vier Jahre älter als die des VfL Wolfsburg II mit 22,4 Jahren.
17. März 2017 18:09
Der Schiedsrichter der Partie heißt Simon Rott von der TuS Komet Arsten. Der 26-Jährige piff bisher drei Begegnungen des SV Meppen. Unter seiner Leitung blieben die Emsländer jedes Mal siegreich. An den Seitenlinien assistieren ihm Christopher De Vries und Rudolf Ackermann.
16. März 2017 09:40

Hallo und herzlich willkommen zu unserem Liveticker!

Der SV Meppen empfängt am Samstag, 18. März 2017, die U23 des VfL Wolfsburg. Wir berichten live im Ticker vom Spiel. Anstoß ist um 16 Uhr.
 
Foto: Werner Scholz
 

1 Kommentar