06.11.2016, 14:11 Uhr

Bargeld erbeutet Einbrecher schlug in Merzen zu

Ein Einbrecher schaute sich in einem Wohnhaus am Pastorenkamp in Merzen um. Symbolfoto: imago/Jochen TackEin Einbrecher schaute sich in einem Wohnhaus am Pastorenkamp in Merzen um. Symbolfoto: imago/Jochen Tack

Merzen. Am Freitagabend drang ein Unbekannter in ein Wohnhaus am Pastorenkamp ein und erbeutete dabei eine geringe Menge Bargeld.

Laut Polizei verschaffte sich der Täter zwischen 19.15 Uhr und 20.30 Uhr durch Aufhebeln der Eingangstür Zugang in das Einfamilienhaus. Dort schaute er sich um und mit einer eher kleinen Beute verließ der Einbrecher schließlich das Haus wieder unbemerkt. Wer im Zusammenhang mit der Tat Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge geben kann, melde sich bitte bei der Polizei in Bersenbrück unter Telefon 05439-9690.


0 Kommentare