18.04.2017, 14:00 Uhr

Ausfahrt in den Frühling Motorradgottesdienst kommenden Sonntag in Gehrde

Werben für den Motorradgottesdienst am kommenden Wochenende: .Jens Meyer (mit Sohn Joost), Matthias Prinz und Jürgen Kirk (von links) vom ACM Gehrde. Foto: Sigrid SchülerWerben für den Motorradgottesdienst am kommenden Wochenende: .Jens Meyer (mit Sohn Joost), Matthias Prinz und Jürgen Kirk (von links) vom ACM Gehrde. Foto: Sigrid Schüler

Gehrde. Am kommenden Sonntag, 23. April, lädt der Arbeitskreis christlicher Motorradfahrer (ACM) Gehrde zum Motorradgottesdienst nach Gehrde ein. Verbunden ist der Gottesdienst mit einer Ausfahrt.

Die Ausfahrt beginnt um 14 Uhr an Treffpunkt Autohaus Böcker an der Hindenburgstraße in Quakenbrück. Die Strecke führt über Menslage, Nortrup, Klein-Mimmelage, Badbergen, Wehdel und Grönloh nach Gehrde, sagt Jürgen Kirk, Mitglied des ACM. Für die rund 40 Kilometer haben die Veranstalter eine Stunde veranschlagt. Um 15 Uhr beginnt der Gottesdienst in Gehrde auf dem Kirchplatz.

Nach dem Gottesdienst wird es für die Teilnehmer Essen und Getränke geben, unter anderem Kaffee und Kuchen von der evangelische Kirchengemeinde.

Die Verpflegung ist kostengünstig, verspricht Kirk. Der Erlös sei wie im vergangenen Jahr auch für einen guten Zweck. Diesmal soll die Selbsthilfegruppe Verwaiste Eltern Osnabrücker Nordland eine Spende bekommen. „Wir freuen uns auf viele Teilnehmer,“ erklärt Jürgen Kirk.

Der ACM veranstaltet zwei Motorradgottesdienste pro Jahr, zu Saisonbeginn und -ende. Termin für den zweiten Gottesdienst soll der 17. September sein.


0 Kommentare