27.11.2016, 16:00 Uhr

Chillen im „Wohnstübchen“ Bistro-Café im Herzen Ankums eröffnet

Zur Eröffnung stießen Bürgermeister Detert Brummer-Bange, Inhaberin Ulrike Holzmann, und Evelyn Grubert und Beate Wilken  von der Werbegemeinschaft Freundliches Ankum auf viele zufriedene Gäste im „Wohnstübchen“ an. Foto: Thomas OeverhausZur Eröffnung stießen Bürgermeister Detert Brummer-Bange, Inhaberin Ulrike Holzmann, und Evelyn Grubert und Beate Wilken von der Werbegemeinschaft Freundliches Ankum auf viele zufriedene Gäste im „Wohnstübchen“ an. Foto: Thomas Oeverhaus

to Ankum. „Wohnstübchen“ nennt sich das neue Bistro-Café an der Hauptstraße 44 in Ankum. Im Herzen des Ortes, zu Füßen eines der Treppenaufgänge zur St. Nikolauskirche, sorgt Ulrike Holzmann für neues Leben.

„Unser Wohnstübchen ist ein Ort der Entschleunigung, wo man bei guten Speisen und gepflegten Getränken die Seele baumeln lassen kann“, verriet sie am Freitagabend bei der Eröffnung den Vertretern der Werbegemeinschaft und Bürgermeister Detert Brummer-Bange. Der zeigte sich hocherfreut, dass das gastronomische Sortiment im Erholungsort Ankum wieder ein Stück bunter und interessanter geworden ist. Im Wohnstübchen kann man gemütlich frühstücken oder auch kleine und große Snacks wie Röstis, Puffer, Bratkartoffeln mit Hering, Apfel-Fleisch-Topf, Bauernpfanne, Hackröllchen oder Geflügelspieße genießen. Diverse Kaffee- und Teespezialitäten, ausgesuchte Cockails, Weine, Liköre, ein schaumiges Pils vom Fass oder auch ein Weißbier kann man im urgemütlichen Ambiete genießen - wer möchte, sogar mit Blick aus dem ehemaligen Schaufensterbereich direkt auf den „Artländer Dom“ oder den Alten Marktplatz.

Holzmann setzt mit ihrem Bistro den Startschuss zur Belebung dieser Ecke, in der sich bis vor nicht allzu langer Zeit noch eine Sportsbar befand, ein originelles Geschäft für Einrichtung und Deko und eines der traditonsreichsten Ankumer Cafés samt Bäckerei.


Geöffnet hat das „Wohnstübchen“ dienstags bis sonntags von 8 bis 13 Uhr sowie von 15 bis 21 Uhr, Telefon: 0171/2661535.

0 Kommentare