16.10.2014, 11:51 Uhr

Gut Varendorf mit drei Lilien Wellness-Oase aus Rieste wieder in den deutschen „Top 10“


Rieste. Klein, aber sehr fein. Und vor allem Platz sechs in Deutschlands bekanntestem Wellness-Ranking – dem Relax Guide 2015. Auf Gut Varendorf in Rieste sind die Betreiber in Sektlaune.

Die anonymen Tester des eleganten Wohlfühlmagazins vergaben am Ende ihrer nationalen Bewertungstour drei Lilien und 18 Punkte an die idyllisch gelegene Schönheitsfarm im Nordkreis.

„Wir sind irre stolz und glücklich“, sagt Inhaberin Claudia Gellersen, „das ist eine wahnsinnige Bewertung.“ Nur ganz wenige Wellness-Hotels (getestet wurden insgesamt 1300 Anbieter) schnitten besser ab. Das Gut Varendorf nimmt übrigens nur Frauen als Gäste auf. Platz ist für 23 Damen. Mindestaufenthalt eine Woche. „Das ist vielleicht auch der Grund, warum wir nicht gleich jedem in der Region Osnabrück als Wellness-Hotel bekannt sind“, sagt Gellersen, „das direkte Umfeld aus der Nähe kommt wohl nicht für eine ganze Woche.“

Doch das geschulte Team von Gut Varendorf will sein bisheriges Konzept nicht verändern, denn es habe sich bestens bewährt. Die Herausgeber des Relax Guide 2015 bezeichnen die 25000-Quadratmeter-Oase (mit Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert) in Rieste-Süd übrigens als eine „echte Kuschelfarm mit Dornröschenschlossanmutung“. Geboten werde dabei ein äußerst hochwertiges Wellness-, Beauty- und Fitness-Angebot „in hellen Räumen“.


0 Kommentare