29.11.2016, 10:15 Uhr

Sonntag Weihnachtsmarkt Hof Keck in Menslage lädt zum Adventsbummel ein

Weihnachtskrippe gehören zum Angebot des Essener Holzschnitzers Gerhard Wille. Foto: Alexandra LüdersWeihnachtskrippe gehören zum Angebot des Essener Holzschnitzers Gerhard Wille. Foto: Alexandra Lüders

Quakenbrück. Patrick Keck veranstaltet am Sonntag, 4. Dezember, von 11 bis 18 Uhr zum Weihnachtsmarkt auf seinen Hof an der Antener Straße 3 im Menslager Ortsteil Hahlen ein.

Dank intensiver Vorbereitungen erwartet die Besucher zum zweiten Advent eine zauberhafte vorweihnachtliche Idylle wie in alten Zeiten. Die adventlich geschmückten, beheizten Scheunen und Café-Zelte schaffen eine heimelige Atmosphäre, in der sich die Gäste wohlfühlen und die hausgemachten Kuchen zu Kaffee und Glühwein genießen können.

Kunsthandwerk, Livemusik und Leckereien

Neben einer handverlesenen Auswahl von über 30 Kunsthandwerker-Ständen dürfen sie sich auch auf ein unterhaltsames Rahmenprogramm freuen. Die Aussteller bieten handgeschnitzte Krippen, Weihnachtssterne, Tees, Honig, Vogelhäuser, Schmuck, Obst, Wolliges, Warmes und Gesticktes.

Ab 11 Uhr spielen die Mehrenkamper Dorfmusikanten aus Friesothye Weihnachtliches, während der Musikverein Evenkamp ab 14 Uhr vor Ort ist und um 17 Uhr den Nikolaus-Einzug begleitet. Hausgemachte Neujahrshörnchen, Marmeladen, Zimtsterne, Plätzchen und Liköre werden ebenfalls angeboten. Der Eintritt kostet pro Person einen Euro.


0 Kommentare