18.04.2017, 07:33 Uhr

Interaktive Reportage Neues Wohngebiet für 2500 Menschen in Osnabrück entsteht


Osnabrück. Im Westen etwas Neues: Im Stadtteil Atter entsteht in den kommenden Jahren das größte zusammenhängende Neubaugebiet seit dem Zweiten Weltkrieg in Osnabrück. Rund 800 Wohnungen für bis zu 2500 Personen sind im „Landwehrviertel“ geplant. Ein Überblick.

Um die interaktive Reportage zu starten, klicken Sie bitte auf das unten stehende Feld.


0 Kommentare