21.06.2016, 14:15 Uhr

Selbstpflücken im Juni und Juli Wo können Erdbeeren in und um Osnabrück selbst gepflückt werden?

Erdbeeren selbst pflücken: Passend zum kalendarischen Sommeranfang am 21. Juni 2016 gibt es hier eine Übersicht mit Erdbeerfeldern in und um Osnabrück. Foto: Julian Stratenschulte/dpaErdbeeren selbst pflücken: Passend zum kalendarischen Sommeranfang am 21. Juni 2016 gibt es hier eine Übersicht mit Erdbeerfeldern in und um Osnabrück. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Osnabrück. Im Sommer laden die regionalen Erdbeerfelder wieder zum Pflücken der saisonalen Früchte ein. Wo dürfen in und um Osnabrück Erdbeeren selbst geerntet werden? Eine Übersicht der Erdbeerfelder in der Osnabrücker Region passend zum kalendarischen Sommeranfang am 21. Juni 2016.

Auf den folgenden Erdbeerfeldern können Sie die süße Sommerfrucht in der Erdbeersaison selbst pflücken. Die Erdbeersaison umfasst in Deutschland die Monate Mai, Juni und Juli. Zur Haupterntezeit im Juni und Juli bieten einige Betreiber wieder das beliebte Selbstpflücken der Erdbeeren für Groß und Klein an. Allerdings gibt es bei einigen Anbietern aufgrund der Wetterlage verfrühte Endtermine, die in dieser Übersicht gesondert angeführt werden.

Die Karte mit den Adressen der Selbstpflücke-Erdbeerfelder gibt es hier:

Wo gibt es Erdbeerfelder zur Selbsternte in und um Osnabrück?

Osnabrück:

  • Beim Erdbeerfeld von Böckmann können die Früchte täglich von 9 bis 19 Uhr selbst gepflückt werden – voraussichtlich noch zwei bis drei Wochen.

Ankum:

  • Hier können die Früchte von Erdbeer-Schmidt auf dem Feld täglich von 8 bis 18 Uhr noch voraussichtlich bis zum 30. Juni 2016 eigenhändig geerntet werden.

Bad Iburg:

  • Nur noch bis höchstens Freitag, den 24. Juni 2016, können Sie die Erdbeeren auf den Selbstpflücke-Feldern von Mechelhoff in Bad Iburg sowie Glandorf ernten.

Belm:

  • Auf diesem Erdbeerfeld von Erdbeer-Schmidt können Sie die Früchte ebenfalls voraussichtlich noch bis zum 30. Juni 2016 selbst pflücken. Montags bis freitags können die Erdbeeren hier von 9 bis 18 Uhr geerntet werden; am Samstag von 8 bis 13 Uhr und sonntags in der Zeit von 9 bis 12 Uhr.

Hagen a. T. W.:

  • Die Sommerfrüchte können hier vom Hof Rhotert frisch vom Feld selbst gesammelt werden. Montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr sowie samstags von 8 bis 18 Uhr und an Sonntagen von 8.30 bis 12.30 Uhr.

Hilter:

  • Auf dem Erdbeerfeld von Meyer zu Reckendorf gegenüber der Firma Rau können die Erdbeeren täglich von 9 bis 18.30 Uhr selbst geerntet werden.

Lienen:

  • Von Donnerstag bis Sonntag können Sie die Erdbeeren von Meyer zu Reckendorf jeden Tag von 9 bis 18 Uhr auf dem Feld eigenhändig pflücken.

Melle-Neuenkirchen:

  • Eine Selbstpflückplantage wird hier von Böckmann Erdbeeren angeboten: Bis Mitte Juli können die Sommerfrüchte täglich selbst von 8 bis 19 Uhr gesammelt werden.

Versmold:

  • Zudem wird die Selbstpflücke von Erdbeeren durch Meyer zu Reckendorf auch in Versmold-Loxten täglich von 9 bis 18.30 Uhr angeboten.

Falls Sie von weiteren Erdbeerfeldern mit angebotener Selbstpflücke in und um Osnabrück wissen, wenden Sie sich gerne per Mail an l.sprengelmeyer@noz.de . Der Hinweis wird dann in dieser Übersicht hinzugefügt.


0 Kommentare