11.06.2015, 19:30 Uhr zuletzt aktualisiert vor

Rosenburg-Center Kunden sitzen stundenlang in Osnabrücker Fahrstuhl fest

Im Rosenburg-Center an der Buersche Straße im Osnabrücker Stadtteil Schinkel ist am Donnerstag ein Fahrstuhl für längere Zeit steckengeblieben. Archivfoto: Klaus LindemannIm Rosenburg-Center an der Buersche Straße im Osnabrücker Stadtteil Schinkel ist am Donnerstag ein Fahrstuhl für längere Zeit steckengeblieben. Archivfoto: Klaus Lindemann

Osnabrück. Im Rosenburg-Center an der Buersche Straße im Osnabrücker Stadtteil Schinkel ist am späten Donnerstagnachmittag ein Fahrstuhl mit mehreren Personen für längere Zeit steckengeblieben.

Gegen 19 Uhr ging die Meldung bei der Polizei Osnabrück ein, dass in dem Einkaufs-Center mehrere Personen seit etwa zwei Stunden in einem Fahrstuhl festsitzen. Um die Personen aus dem Fahrstuhl zu befreien musste schließlich die Berufsfeuerwehr hinzugezogen werden. Gegen 20 Uhr befanden sich alle eingeschlossenen Personen wieder an der frischen Luft.


0 Kommentare