Ihre Werbung hier?

Einschulung 2014

Weiter zu Ärger und Verspätungen am Bahnhof Osnabrück
GDL-Streik

Ärger und Verspätungen am Bahnhof Osnabrück  

Osnabrück. Der dreistündige Warnstreik bei der Bahn hat auch Auswirkungen auf die Fahrpläne am Hauptbahnhof Osnabrück gehabt. Der Vorsitzende des Bezirksverbands Nord der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) zeigte sich „durchaus beeindruckt“. Die Reisenden waren verärgert. mehr


Weiter zu Tradition trifft Trend am Teutohang
Serie Stadtteilkultur: Hagen a.T.W.

Tradition trifft Trend am Teutohang  

Hagen a.T.W. Die malerische Kulturlandschaft in und um Hagen a. T. W. macht die Gemeinde, auch überregional, zu einem beliebten Touristenziel. Dass Idylle und Innovation keinen Widerspruch, sondern ein Ergänzungsverhältnis bilden, stellen die kulturellen Aktivitäten vor Ort unter Beweis. Sie beeindrucken durch Vielfalt und kollektives Engagement. mehr


Mein Osnabrück

Osnabrück


Selbst Beitrag hochladen

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema "Osnabrück" hoch!



Wetter in Osnabrück

leicht bewölkt

Heute

10° | 20°

heiter

Morgen

10° | 21°

heiter

Donnerstag

10° | 22°


mehr Wetter

Videos von os1.tv


Einschulung 2014

Weiter zu Saisonabschluss mit Dominique Sauer in St. Katharinen
Osnabrücker Orgelsommer

Saisonabschluss mit Dominique Sauer in St. Katharinen  

Osnabrück. Was muss man als Organist nicht alles bedenken! Dominique Sauer hat bei der Wahl des Repertoires für den Orgelsommer sogar darauf geachtet, dass sein Programm auch blitzsicher ist. Seine Erklärung ist ebenso originell wie zunächst rätselhaft: „Wenn ich hier spiele, habe ich ein merkwürdiges Gefühl. St. Katharinen hat ja den höchsten Kirchturm in Osnabrück, das kann man nicht wegleugnen. Und mit diesem Kirchturm hat dann auch die Stückauswahl zu tun.“ Am Dienstag, 2. September, 20.15 Uhr beschließt er die diesjährige Konzertreihe. mehr


Weiter zu Osnabrücker Wohnungsmarkt für Studenten im Herbst dicht
Viele Unterkünfte mit Garten

Osnabrücker Wohnungsmarkt für Studenten im Herbst dicht  

Osnabrück. Bei der Jagd auf WG-Zimmer und Wohnungen kommt es auf die Jahreszeit an: Im Sommer ist die Lage entspannt. Rund um den Oktober, zu Beginn des Wintersemesters, ist der Wohnungsmarkt dagegen heiß umkämpft. Die Hochschule rechnet mit etwa 2700 Erstsemestern. An der Uni werden es voraussichtlich noch mal um die 1000 mehr sein. Die angehenden Akademiker brauchen Unterkünfte. Aber: Auch wenn der Spielraum im Herbst kleiner wird, gibt es viele Wege zur Wohnung. mehr


Weiter zu Al Jones startet Grand Jam-Reihe im Blue Note
Tommy Schneller setzt auf Musiker, die er kennt

Al Jones startet Grand Jam-Reihe im Blue Note  

Osnabrück. Osnabrück gilt als heimliche Blueshauptstadt Deutschlands. Die Konzertreihe Grand Jam passt also wunderbar ins Profil: Sie präsentiert Blues in allen Varianten. Donnerstag geht es im Blue Note wieder los. Gast ist der Gitarrist und Sänger Al Jones. mehr


Weiter zu Mit Eigeninitiative und Technik gegen Pferderipper
Tipps der Polizei

Mit Eigeninitiative und Technik gegen Pferderipper  

Osnabrück/Cloppenburg. In der Nacht zum Donnerstag wurde eine Stute auf einer Weide in Cappeln (Landkreis Cloppenburg) durch Schnitte im Genitalbereich schwer verletzt. Anfang Mai quälten Unbekannte Pferde auf einer Weide in Bakum-Westerbakum und auf einer Wiese im Löningen. Immer wieder werden Pferde verletzt, meist mit scharfkantigen Gegenständen. Was tun gegen Pferderipper? mehr



Weiter zu Geschenke sollen Spendenbereitschaft steigern
Tafel bittet um Gestricktes

Geschenke sollen Spendenbereitschaft steigern  

Osnabrück. Wer strickt, beherrscht nicht nur eine Handarbeit mit zunehmender Beliebtheit, sondern kann auch Gutes damit tun. Die Tafel Osnabrück sucht Frauen und Männer, die ihre Fingerfertigkeit für andere nutzen. Selbst gemachte Mützen, Handschuhe, Schals oder Socken sollen dann auf dem Weihnachtsmarkt an Spender verschenkt werden. mehr


Weiter zu VfL Osnabrück holt auch noch Tobias Willers
Innenverteidiger kommt von RB Leipzig

VfL Osnabrück holt auch noch Tobias Willers   6

Der VfL Osnabrück hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Wenige Stunden vor Ende der Transferphase holt der Fußball-Drittligist Tobias Willers von RB Leipzig. Speziell für VfL-Trainer Maik Walpurgis ist Willers kein Unbekannter. Der Innenverteidiger war unter Walpurgis Führungsspieler und Kapitän der Sportfreunde Lotte. Beim VfL unterschreibt er einen Dreijahresvertrag. mehr


Weiter zu Osnabrück: Kein Änderungsbedarf bei Information der Anwohner
Erfolgreiche Bombenentschärfung

Osnabrück: Kein Änderungsbedarf bei Information der Anwohner  

Osnabrück. Nach der erfolgreichen Bombenentschärfung am Sonntag will die Stadt Osnabrück weiter an bewährten Methoden zur Information im Vorfeld von Evakuierungen festhalten. Bei der Räumung im Stadtteil Schinkel hatte es Unstimmigkeiten über das Evakuierungsgebiet gegeben. Ungewöhnlich viele Einwohner hatten sich geweigert, ihre Wohnungen zu verlassen. mehr


Weiter zu Nach 50 Jahren fällt der Vorhang in der Arena
Orient-Teppich-Gigant Kochmann schließt

Nach 50 Jahren fällt der Vorhang in der Arena  

Wallenhorst. Der Orient-Teppich-Gigant Frank Kochmann schließt mit 70 Jahren seine Teppich-Arena und das Übersee-Teppich-Importzentrum in Wallenhorst. Mittwoch hat Kochmann Geburtstag. „Dann war ich fünf Jahrzehnte aktiv, und mit 70 hat man das Recht, sich zurückzuziehen“, begründet er den Schritt. Das Geschäft verlange seinen totalen Einsatz. „Das kann ich konditionell nicht mehr“, konstatiert der 69-Jährige, während er den Abverkauf der letzten Perser in seiner Teppich-Arena und den Verkauf der Immobilie organisiert. mehr


Weiter zu Künstler-Grabmal in Osnabrück restauriert
Historischer Johannisfriedhof

Künstler-Grabmal in Osnabrück restauriert  

Osnabrück. Seine eigenen Kunstwerke prägen Osnabrück und das Umland. Nun ist das historische Grabmal des vor 80 Jahren gestorbenen Künstlers Lukas Memken auf dem Johannisfriedhof aufwendig restauriert worden. Weitere Grabmäler sollen folgen. mehr


Weiter zu Bedrückung statt Jubelstürme zum Kriegsbeginn
Zweiter Weltkrieg in der Region

Bedrückung statt Jubelstürme zum Kriegsbeginn  

Osnabrück. Als der Zweite Weltkrieg am 1. September 1939 mit dem deutschen Überfall auf Polen begann, blieben die Jubelstürme in Osnabrück und im Emsland aus. Stattdessen herrschte Bedrückung. mehr


Weiter zu Gute Aussichten für Immobilienbesitzer in Niedersachsen
Wohnen im Nordwesten

Gute Aussichten für Immobilienbesitzer in Niedersachsen  

Osnabrück. Immobilienbesitzer im westlichen Niedersachsen müssen in den kommenden zehn Jahren wohl kaum mit einem Wertverfall ihrer Immobilie rechnen. Zu diesem Ergebnis kommt eine am Montag veröffentlichte Studie des Prognos-Instituts im Auftrag der Postbank. mehr


Weiter zu Jeder einzelne Cent gibt Kindern Hoffnung
Riesenspende für terre des hommes

Jeder einzelne Cent gibt Kindern Hoffnung  

Osnabrück. Die Summe ist von schwindelerregender Höhe: Einen Scheck über 87632,14 Euro überreichte terre des hommes-Regionalbotschafter John McGurk an die tdh-Vorstandsvorsitzende Danuta Sacher. „Jeder einzelne Cent gibt Kindern Hoffnung“, sagte der Vorsitzende des Vereins „Sportler 4 a childrens world“. mehr


Weiter zu Gastspiel des VfL Osnabrück in Duisburg live im TV
Menga Spieler des Spieltags?

Gastspiel des VfL Osnabrück in Duisburg live im TV  

Osnabrück. Die nächste Drittliga-Partie des VfL Osnabrück wird live im Fernsehen übertragen. Am Samstag geht es für den VfL zum Tabellennachbarn nach Duisburg. Nach zwei Siegen in Folge stehen die Osnabrücker auf dem zehnten Platz, der MSV steht einen Platz darüber. Die kleine Erfolgsserie des VfL ist eng verknüpft mit dem Namen Addy Menga. Nach seinen zwei Torvorlagen am Samstag kann er zum Spieler des siebten Spieltages gewählt werden. mehr


Neue OZ bei Facebook