Ihre Werbung hier?
Weiter zu Polizei NRW muss Facebook-Freunde siezen
Anordnung des Innenministeriums

Polizei NRW muss Facebook-Freunde siezen  

Osnabrück. Mit einem landesweiten Erlass hat das Innenministerium von Nordrhein-Westfalen die Polizei dazu aufgefordert, ihre Facebook-Freunde nicht länger zu duzen. Ihre niedersächsischen Kollegen dürfen hingegen bei der lockeren Ansprache bleiben. mehr


Weiter zu Bombenentschärfung in Voxtrup – warum ein Mittwoch?
Mittwoch, 4. Februar

Bombenentschärfung in Voxtrup – warum ein Mittwoch?  

Osnabrück. Am 4. Februar müssen rund 3700 Voxtruper ihre Wohnungen und Häuser für die Entschärfung eines Bombenblindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg verlassen. Das ist ein Mittwoch. Warum passiert die Räumung dieses Mal unter der Woche? mehr


Weiter zu Franken-Kredite: Hat sich Osnabrück grandios verzockt?
16 Millionen Euro Buchverlust

Franken-Kredite: Hat sich Osnabrück grandios verzockt?   6

Osnabrück. Vor 15 Jahren war es eine tolle Idee, heute gelten die Kredite in Schweizer Franken als katastrophaler Fehlgriff. Der Stadt droht ein Verlust von 16 Millionen Euro, dem Landkreis von knapp zehn Millionen. Die FDP ruft nach personellen Konsequenzen, der Kämmerer mahnt zur Ruhe. Die Schweiz-Connection und die Hintergründe. mehr


Weiter zu Staatsanwalt fordert Gefängnis für Lingener
Wegen Vergewaltigung

Staatsanwalt fordert Gefängnis für Lingener  

iza Osnabrück. Für die Vergewaltigung und die Freiheitsberaubung seines Opfers soll ein 44-Jähriger aus Lingen nach dem Willen der Staatsanwaltschaft für achteinhalb Jahre ins Gefängnis. Der Angeklagte soll seine ehemalige Freundin über den Zeitraum von einigen Stunden in seiner Gewalt gehabt, sie mit einem Messer bedroht, mit Schlägen traktiert und gegen ihren Willen zum Verkehr gezwungen haben. Das Urteil wird am 28. Januar gesprochen. mehr


Mein Osnabrück

Osnabrück

Selbst Beitrag hochladen

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema "Osnabrück" hoch!



Wetter in Osnabrück

Regen

Heute

2° |

leicht bewölkt

Morgen

2° |

leicht bewölkt

Mittwoch

2° |


mehr Wetter

  Videos - Osnabrück



Weiter zu Osnabrück: Polizei nimmt Mann mit vier Promille fest
Internationaler Haftbefehl

Osnabrück: Polizei nimmt Mann mit vier Promille fest  

Osnabrück. Die Bundespolizei hat in der Nacht zu Sonntag einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten 31-Jährigen festgenommen. Der Mann war zuvor volltrunken und nicht ansprechbar im Osnabrücker Bahnhof angetroffen worden. mehr


Weiter zu Madlen Alwes für Regionalkader Nord nominiert
Mit Teamgeist zum Erfolg

Madlen Alwes für Regionalkader Nord nominiert  

Osnabrück. Madlen Alwes hat bei einem Sichtungsturnier in der OSC-Halle als einzige Basketballerin der Region den Sprung in den U-14-Regionalkader Nord geschafft. Damit hat die 13-jährige Flügelspielerin der Hagen Huskies im April die Chance, in den Perspektivkader 2015 des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) aufgenommen zu werden. „Ich habe mich richtig angestrengt und bin glücklich, dabei zu sein“, sagte Alwes zu ihrer Nominierung. mehr


Weiter zu Lutherkirche: Zehn Jahre „anderer Gottesdienst“
Viermal so viele Besucher

Lutherkirche: Zehn Jahre „anderer Gottesdienst“  

Osnabrück. Als Heaven im Dezember Weihnachtslieder sang , konnte es ein Gottesdienstbesucher nicht ertragen, und er ging. Vereinzelte Kritik gebe es immer wieder, aber das Lob überwiege. So fasst Pastor Martin Wolter die Erfahrungen aus zehn Jahren „Der andere Gottesdienst“ zusammen. Bester Beleg seien die Besucherzahlen: Es kämen vier- bis fünfmal mehr als zu den anderen Gottesdiensten. mehr


Weiter zu Technik soll Güllegeruch in der Stadt reduzieren
Ganz ohne Gestank geht‘s nicht

Technik soll Güllegeruch in der Stadt reduzieren  

Osnabrück. Am 1. Februar ist es so weit. Dann darf wieder Gülle ausgebracht werden. Dieses stinkende Zeugs, das einem Stadtmenschen die gute Laune vergällt, den Landmann aber freut. Denn Gülle und Mist sind keine Abfallprodukte, sondern wertvolle Nährstoffe. Ein Naturprodukt zudem. Und es darf aufgeatmet werden, denn das breit gestreute Ausbringen wie mit einer großen Gießkanne ist passé. mehr



Weiter zu Ausstellung in Osnabrück: Europa leiht Banknoten ihr Antlitz
„Das neue Gesicht des Euro“

Ausstellung in Osnabrück: Europa leiht Banknoten ihr Antlitz  

Osnabrück. Bisher hat die Wanderausstellung „Das neue Gesicht des Euro“ der Europäischen Zentralbank (EZB) und der Deutschen Bundesbank nur in Hauptstädten Station gemacht. Doch vom 24. Januar bis zum 3. Mai ist sie im Kulturgeschichtlichen Museum in Osnabrück zu sehen. Sie gibt Einblicke in die Geschichte der europäischen Gemeinschaftswährung und des Geldes allgemein. mehr


Weiter zu TV-Koch Horst Lichter am 7. Februar in Osnabrück
„Wir werden Tränen lachen“

TV-Koch Horst Lichter am 7. Februar in Osnabrück  

Osnabrück. Auf der Bühne ist Horst Lichter der wohl bekannteste Vertreter der deftigen Küche. Hier ein Stückchen Butter, dort ein Klecks Sahne – auf Kalorien kommt es dem Rheinländer wahrlich nicht an. Könnte man denken. Im echten Leben schaut der Fernsehkoch und Entertainer durchaus auf den gesunden Mix. „Wir kochen eine sehr ausgewogene Küche“, sagt der 53-Jährige im Gespräch mit unserer Zeitung. Am 7. Februar ist er mit seiner neuen Show „Herzenssache“ in Osnabrück. mehr


Weiter zu Nachtkritik.de: Osnabrücker Stück „Gundling“ nominiert
Leser können abstimmen

Nachtkritik.de: Osnabrücker Stück „Gundling“ nominiert  

Osnabrück. Zum achten Mal ermittelt die Redaktion von nachtkritik.de, einem Internetportal für Theaterkritik und -berichterstattung, die zehn Kandidaten des virtuellen Nachtkritik-Theatertreffens. Korrespondenten und Redakteure haben die ihrer Ansicht nach wichtigsten Inszenierungen der letzten zwölf Monate nominiert, jeder hatte dabei genau eine Stimme. mehr


Weiter zu „The Ten Tenors on Broadway“ in der Osnabrückhalle
Standing Ovations

„The Ten Tenors on Broadway“ in der Osnabrückhalle  

Osnabrück. Eine glamouröse Reise in die Musical-Welt des Broadway unternahmen am vergangenen Samstagabend die „Ten Tenors“ in der gut besuchten Osnabrückhalle. Seit Jahren füllt die australische Formation weltweit die Konzertsäle. Das neue Programm der zehn Australier begeisterte das Publikum mit einem überaus gelungenen Zusammenspiel von kraftvollem Gesang, opulenter Musik und schwungvollen Choreografien. mehr


Weiter zu Bitte keine Verschwörungstheorien
Kommentar

Bitte keine Verschwörungstheorien  

Kommentar Osnabrück. Werden Christen in Osnabrück diskriminiert? Mit ihrer Begründung zur Online-Petition stilisiert sich die Freikirche „Lebensquelle“ zu einer gedemütigten Minderheit, der das Recht auf Religions- und Meinungsfreiheit nicht zugebilligt werde. Das hört sich ein bisschen wie bei Pegida an, und in beiden Fällen mag der fehlende Überblick den Weg in diese Märtyrerrolle gebahnt haben. mehr


Weiter zu Leon Neldner verlässt den VfL Osnabrück
Vertragsauflösung am Montag

Leon Neldner verlässt den VfL Osnabrück   18

Side/Osnabrück. Die erste Botschaft setzte der Fußballer am Wochenende selbst: „Ich habe einen Vertrag bei der U23 von St. Pauli unterschrieben und bin sehr froh, einfach bei null anzufangen und Gas zu geben“, schrieb Leon Neldner, bis dato Profi beim VfL Osnabrück, auf seiner Facebook-Seite. mehr


Weiter zu Bischof Bode im Haus Ohrbeck
Mut zur verbeulten Kirche

Bischof Bode im Haus Ohrbeck  

Georgsmarienhütte. Bischof Bode war zu Gast im Haus Ohrbeck, um auch über den Wandel der Kirche zu sprechen. Antworten auf die Fragen unserer Zeit kann die katholische Kirche nach Überzeugung von Papst Franziskus nur geben, wenn sie bereit ist, sich „an Haupt und Gliedern“ zu erneuern. mehr


Weiter zu Dschungelcamp: Osnabrücker ist Aurelio Savinas PR-Manager
André Engelke Fernandes in Australien

Dschungelcamp: Osnabrücker ist Aurelio Savinas PR-Manager  

Osnabrück. Was für ein Nebenjob: Der Osnabrücker Jurastudent André Engelke Fernandes ist derzeit als Begleiter und PR-Manager von Dschungelcamp-Teilnehmer Aurelio Savina in Australien. Im Gespräch mit unserer Redaktion verrät der 28-Jährige Details aus den RTL-Verträgen, seine Meinung zum Versace-Hotel – und wie er die Begleiter der anderen C-Promis für sich einnehmen konnte. mehr


Weiter zu Azar Mortazavis Schauspiel „Sammy und die Nacht“
Uraufführung im Emma-Theater

Azar Mortazavis Schauspiel „Sammy und die Nacht“  

Osnabrück. Annette Pullen inszeniert nach „Ich wünsch mir eins“ ein zweites Stück von Azar Mortazavi. „Sammy und die Nacht wird am 24.1. im Emma-Theater uraufgeführt. Der Inhalt des Stücks und ein Vorgespräch mit der Regisseurin. mehr


Nachrichten aus der Umgebung

Neue OZ bei Facebook