05.11.2016, 16:37 Uhr

Ursache unklar Zwei Kinder bei Unfall in Meppen leicht verletzt

Zwei Kinder wurden bei dem Unfall in Meppen leicht verletzt. Foto: Sven Lammers/Feuerwehr MeppenZwei Kinder wurden bei dem Unfall in Meppen leicht verletzt. Foto: Sven Lammers/Feuerwehr Meppen

cw/pm Meppen. Zwei Kinder sind bei einem Verkehrsunfall am Samstag auf der Lingener Straße in Meppen leicht verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich aus bisher noch nicht geklärter Ursache in Innenstadtnähe in Höhe eines Schnellrestaurants. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte waren bereits alle Fahrzeuginsassen von Ersthelfern befreit worden. Die Freiwillige Feuerwehr Meppen sicherte die Unfallstelle und nahm auslaufende Betriebsstoffe von der Straße auf.

Die Kinder wurden zur weiteren Untersuchung mit einem DRK-Rettungswagen ins Meppener Krankenhaus gebracht.

Wegen der Rettungs-und Bergungsarbeiten war die Lingener Straße vorübergehend voll gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen.


Blaulichtradar: Was ist in Ihrer Region passiert?
Was soll angezeigt werden?
current-position

0 Kommentare