Ihre Werbung hier?
Weiter zu Landrat weist Kritik der Grünen in Meppen zurück
Radwege sind in Ordnung

Landrat weist Kritik der Grünen in Meppen zurück  

pm Meppen. Landrat Reinhard Winter empfindet die Kritik der Grünen am Zustand insbesondere des Fahrradwegs entlang der Kreisstraße 243 in Meppen als unhaltbar. „Es handelt sich hier schlichtweg um Behauptungen, die den Eindruck erwecken, die Grünen suchten verzweifelt nach Themen, die sie platzieren können“, sagt Winter. mehr


Weiter zu Rekordhaushalt im Emsland von 474 Millionen Euro
Landkreis baut Schulden ab

Rekordhaushalt im Emsland von 474 Millionen Euro  

Meppen. Der Landkreis Emsland will seinen Schuldenberg im neunten Jahr in Folge weiter abbauen. Stand der Landkreis im Jahr 2006 noch mit 81 Millionen Euro in der Kreide, sollen es zum Jahresende nur noch Verbindlichkeiten von 42 Millionen Euro sein. mehr


Mein Meppen

Meppen

Dem Thema "Meppen" folgen


Selbst Beitrag hochladen

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema "Meppen" hoch!


Wetter in Meppen

bewölkt

Heute

-2° |

leicht bewölkt

Morgen

-2° |

heiter

Dienstag

-2° |


mehr Wetter

  Videos - Emsland





Weiter zu Ran ans Schaf: Training mit dem Hund ohne Aus-Knopf
Hüteseminar nahe Nordhorn

Ran ans Schaf: Training mit dem Hund ohne Aus-Knopf  

Osterwald. Wie macht man aus einer Schafherde, einem Border Collie und seinem Besitzer ein funktionierendes Team? In Osterwald in der Grafschaft Bentheim haben zehn Hundehalter aus Deutschland, den Niederlanden und Belgien an einem Hüteseminar teilgenommen. mehr


Weiter zu SV Union Meppen will Stadion verlegen
Mitglieder sollen entscheiden

SV Union Meppen will Stadion verlegen  1

Meppen. Der SV Union Meppen steht möglicherweise vor einem entscheidenden Umbruch: Der amtierende Vorstand will den Mitgliedern vorschlagen, das Stadion an die Versener Straße zu verlegen. Mitten in Esterfeld entstünden dann neue Bauplätze. mehr



Weiter zu Stabwechsel im Polizeikommissariat Meppen
Schümers löst Wolf ab

Stabwechsel im Polizeikommissariat Meppen  

Meppen. Stabwechsel im Polizeikommissariat Meppen. Während im Rahmen eines Festaktes am Freitag der Erste Polizeihauptkommissar Udo Wolf (62) zuerst offiziell in den Ruhestand verabschiedet wurde, übergab Polizeipräsident Bernhard Witthaut anschließend dessen Nachfolgerin Polizeirätin Martina Schümers (34) die Ernennungsurkunde. mehr


Weiter zu Meppener versetzten sich in die Zeit um 1900
Schreiben wie anno dazumal

Meppener versetzten sich in die Zeit um 1900  

kim Meppen. Schreiben mit Griffel und Schiefertafel in Sütterlinschrift so wie in der Zeit ab 1915 – darin haben sich die Besucher der Veranstaltung „Schreiben wie anno dazumal“ in der Sonderausstellung „Schule in Meppen von den Anfängen bis heute“ im Meppener Stadtmuseum geübt. mehr


Weiter zu Seniorenwerkstatt Meppen baut Vorbild nach
Feuerwache in Miniaturformat

Seniorenwerkstatt Meppen baut Vorbild nach  

Meppen. Seit dem Jahr 1993 übernimmt die Seniorenwerkstatt Meppen kleine Aufträge für Altersheime, Museen, Kindergärten und die Freiwillige Feuerwehr. Jetzt wurde das Modell einer Feuerwache an die Meppener Blauröcke übergeben. mehr


Weiter zu Veranstaltungstipps: „Emslands größte Abiparty“ in Meppen
Vom 30. Januar bis 1. Februar

Veranstaltungstipps: „Emslands größte Abiparty“ in Meppen  

Meppen. Draußen wird es ungemütlich: Für das Wochenende sind im mittleren Emsland Schnee- und Regenschauer angekündigt. Das ist jedoch kein Grund, zuhause auf dem Sofa sitzen zu bleiben. Denn im Altkreis Meppen sind zwischen Freitag und Sonntag mehrere Partys geplant, auf denen die Emsländer unabhängig vom Niederschlag feiern können. mehr


Weiter zu Sperrstunde bleibt in Meppen aufgehoben
Weniger Körperverletzungen

Sperrstunde bleibt in Meppen aufgehoben  

Meppen. Um die Sicherheit im Meppener Stadtquartier Bermuda-Dreieck zu verbessern, entwickelte eine Arbeitsgruppe neben der zwischenzeitlichen Einführung der Sperrstunde für Gaststätten in dem Bereich auch ein Bündel von Maßnahmen, die die Gewalt dort eindämmen sollten und anscheinend zum Erfolg geführt haben. mehr


Weiter zu Winter im Emsland: 13,5 Prozent mehr Arbeitslose
Saisonüblicher Anstieg

Winter im Emsland: 13,5 Prozent mehr Arbeitslose  

Nordhorn. Trotz eines deutlichen Anstiegs der Arbeitslosenzahlen steht der Arbeitsmarkt im Emsland deutlich besser da als noch vor einem Jahr: Im Januar meldeten sich unterm Strich zwar 770 Menschen mehr zur Arbeitssuche als noch im Dezember, insgesamt 6489. Doch das sind 516 weniger als noch vor einem Jahr. Die Quote liegt aktuell bei 3,8 Prozent. mehr


Weiter zu Sportfreunde Lotte lassen erneut die Effektivität vermissen
1:1 im Test gegen den SV Meppen

Sportfreunde Lotte lassen erneut die Effektivität vermissen  

Rheine. Drückend überlegen und dennoch kein Sieg. Fußball-Regionalligist Sportfreunde Lotte knüpfte am Mittwoch beim 1:1-Unentschieden im Testspiel gegen den SV Meppen unmittelbar an die unglückliche 0:1-Niederlage drei Tage zuvor gegen den VfB Oldenburg an. mehr


Nachrichten aus der Umgebung

Die Meppener Tagespost bei Facebook