Ihre Werbung hier?
Weiter zu Meppen hisst Fahne gegen häusliche Gewalt
Internationaler Tag am 25. November

Meppen hisst Fahne gegen häusliche Gewalt  

Meppen. Am 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Aus diesem Anlass beteiligen sich der Arbeitskreis „Häusliche Gewalt“ des Kommunalen Präventionsrats der Stadt Meppen sowie Meppens Bürgermeister Helmut Knurbein an der Fahnenaktion von Terre des Femmes. Die Fahne mit der Aufschrift „frei leben ohne Gewalt“ wird am historischen Rathaus wehen. mehr


Weiter zu Infoveranstaltung zum Kindesmissbrauch in Meppen
„Verschweigen hilft keinem“

Infoveranstaltung zum Kindesmissbrauch in Meppen  

Meppen. Die Zahlen sind erschreckend: In ganz Deutschland werden pro Jahr mehr als 3500 Anzeigen wegen Kindesmisshandlung und über 12400 Anzeigen wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern bei der Polizei gestellt. Das Krankenhaus Ludmillenstift hat eine Fortbildungsveranstaltung durchgeführt, damit Auffälligkeiten besser beurteilt werden können. mehr


Weiter zu Meppener Senioren sollen und wollen sich einmischen
150 hörten Bürgermeister zu

Meppener Senioren sollen und wollen sich einmischen  

Meppen. Das Interesse von Senioren an der Meppener Stadtpolitik ist besonders groß. 150 Zuhörer haben den Weg in den Ratssaal gefunden. Sie nutzten die Einladung der Seniorenvereinigung Meppen, um mit dem neuen Bürgermeister Helmut Knurbein ins Gespräch zu kommen. mehr


Mein Meppen

Meppen


Selbst Beitrag hochladen

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema "Meppen" hoch!



Wetter in Meppen

leicht bewölkt

Heute

4° | 14°

heiter

Morgen

4° | 10°

heiter

Dienstag

4° |


mehr Wetter


Weiter zu „Jenseits von Eden“ im Theater Meppen
Eifersucht und Rivalität

„Jenseits von Eden“ im Theater Meppen  

Meppen. Das Gastspieltheater Landgraf hat nun in Meppen eine Theaterfassung des Romans „Jenseits von Eden“ von John Steinbeck gezeigt. In der Dramatisierung von Ulrike Syha wurden alle vier Teile der Vorlage aufgegriffen. mehr


Weiter zu Vogelgrippe-Gefahr: Geflügel im Emsland muss in den Stall
Virusverdacht in Holland

Vogelgrippe-Gefahr: Geflügel im Emsland muss in den Stall   3

tb/sen Meppen/Osnabrück. Nachdem niederländische Behörden in Kamperveen in der Provinz Overijssel die Geflügelpest in einem Stall mit 10000 Tieren festgestellt haben, zieht die Region Weser-Ems nun Konsequenzen. Der Landkreis Emsland und die Grafschaft Bentheim haben am Freitagnachmittag eine Stallpflicht für Geflügel erlassen. Der Landkreis Osnabrück plant nach gründlicher Risikoabwägung und rechtlicher Prüfung aktuell keine Stallhaltungspflicht. mehr


Weiter zu Nutzerwünsche umsetzbar für neues Jugendzentrum in Meppen
Startschuss im kommenden Jahr

Nutzerwünsche umsetzbar für neues Jugendzentrum in Meppen  

Meppen. Im Herbst 2015 soll in Meppen der Bau des neuen Jugendzentrums auf einem rund 2000 Quadratmeter großen Areal zwischen dem Emsbad und dem Campingplatz An der Bleiche starten. Dass die eingebrachten Wünsche und Ideen aus dem Beteiligungsverfahren nahezu vollständig realisiert werden, war das erfreuliche Ergebnis, das Stadtjugendpfleger Karsten Streeck den Mitgliedern des Jam-Planungszirkels in einem Abschlussgespräch mitteilte. mehr



Weiter zu Pool-Party im Meppener Emsbad
Spiel und Spaß rund ums Wasser

Pool-Party im Meppener Emsbad  

Meppen. Am Freitag, 21. November, öffnet das Emsbad Meppen wieder seine Türen zur großen Pool-Party. Ab 18 Uhr begrüßt das Animationsteam des Meppener Jugendzentrums Jam Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren und will für jede Menge Spaß und Action rund ums Thema Wasser sorgen. mehr


Weiter zu Videointerview mit Sebastian Schepers vom SV Meppen
Vor dem Spiel in Goslar

Videointerview mit Sebastian Schepers vom SV Meppen  

Meppen. Vor 25 Monaten hat Sebastian Schepers sein letztes Tor für den SV Meppen geschossen. „Es wird mal wieder Zeit“, hofft der 26-Jährige im Gespräch mit Emslandsportredakteur Uli Mentrup, dass ihm bald einer weiterer Treffer gelingt. mehr


Weiter zu Kreis Emsland fördert Kitas mit rund 300000 Euro
Jugendhilfeausschuss stimmt zu

Kreis Emsland fördert Kitas mit rund 300000 Euro  

Meppen. Dem Landkreis Emsland sind die Kindertages- und Sportstätten zwar lieb, aber auch teuer. Der Ausschuss für Jugendhilfe und Sport hat nun dem Kreisausschuss empfohlen, die geplanten Kindertagesstättenerweiterungen in Rhede, Twist, Meppen und Wesuwe noch in diesem Jahr mit insgesamt rund 302000 Euro sowie den Umbau und die Erweiterung des Vereinsheims der Lingener Rudergesellschaft von 1923 mit 65000 Euro zu fördern. mehr


Weiter zu Senioren helfen der Meppener Tafel
Essensgutscheine für Bedürftige

Senioren helfen der Meppener Tafel  

Meppen. Gleich 43 Gäste auf einmal haben sich am Mittwochnachmittag in den Räumen der Meppener Tafel in der Haselünner Straße 34 eingefunden. Dort, wo sich sonst Bedürftige mit Lebensmitteln versorgen, fand an diesem Tag eine Kaffeerunde statt. 43 Männer und Frauen der Seniorenvereinigung Hemsen wollten sich ein Bild von der Einrichtung machen. mehr


Weiter zu Meppener im Kleinformat an moderner Krippe
Ab 24. November beim Weihnachtsmarkt

Meppener im Kleinformat an moderner Krippe  

Meppen. Vorweihnachtszeit. Zeit der Vorbereitungen auf das Fest. Erste Dekoteile werden in den Häusern entstaubt und zusammengesucht. Auch Gudrun Weber hat im Moment alle Hände voll zu tun: Sie gestaltet maßgeblich eine große Gegenwartskrippe. Die ist ab Montag, 24. November, auf dem Meppener Weihnachtsmarkt im Bereich des Windthorstplatzes zu sehen. mehr


Weiter zu Diebesbande vor Gericht in Osnabrück
Einbrüche im Nordwesten

Diebesbande vor Gericht in Osnabrück  

klu Osnabrück. Seit gestern müssen sich vier Männer vor der 10. Großen Strafkammer des Landgerichts verantworten, denen zahlreiche Wohnungseinbrüche im nordwestdeutschen Raum zur Last gelegt werden. Unter anderem sollen drei der Angeklagten im vergangenen Mai in ein Wohnhaus in Westerkappeln eingestiegen sein und Gegenstände im Wert von 14308 Euro gestohlen haben. mehr


Nachrichten aus der Umgebung

Die Meppener Tagespost bei Facebook