Ihre Werbung hier?

Einschulung 2014

Weiter zu Meppens Selishta wechselt zum Aufsteiger Lüneburg
Mittelfeldspieler 2010 gekommen

Meppens Selishta wechselt zum Aufsteiger Lüneburg  

Meppen. Weitere Veränderung im Kader des SV Meppen: Hedon Selishta wird den Fußball-Regionalligisten verlassen und sich rechtzeitig vor Ende der Wechselperiode dem Liga-Rivalen Lüneburger SK Hansa anschließen. Dort muss der SVM bereits am ersten September-Wochenende antreten. mehr


Weiter zu Weitere Sperrung der B70 Fahrtrichtung Lingen
Umleitung vom 2. bis 12. September

Weitere Sperrung der B70 Fahrtrichtung Lingen  

Meppen. Die Arbeiten im Zuge der B70 liegen weiterhin im Plan. Das teilt der Geschäftsbereich Lingen der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV) mit. Nachdem in den letzten Wochen die Überholfahrstreifen sowie die Brückenbauwerke im Mittelbereich der Ortsumgehung Meppen saniert wurden, ist in der nächsten Bauphase eine weitere Sperrung der B70 erforderlich. mehr


Weiter zu DLRG Meppen warnt vor Übermut beim Schwimmen
Im Sommer sicher baden gehen

DLRG Meppen warnt vor Übermut beim Schwimmen  

kim Meppen. Sommerzeit ist eigentlich Badezeit. Der verregnete und kühle August hat dem Badespaß im Freien erst mal ein Ende gesetzt. Wenn den Wetterprognosen geglaubt werden darf, bietet sich bald aber wieder Gelegenheit, um im See oder Freibad schwimmen zu gehen. Im sommerlichen Übermut darf die Sicherheit aber nicht zu kurz kommen. Thomas Fruhner von der DLRG Meppen weist für Freunde des Schwimmens und Planschens auf die Gefahren im Wasser hin. mehr


Mein Meppen

Meppen


Selbst Beitrag hochladen

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema "Meppen" hoch!



Wetter in Meppen

stark bewölkt

Heute

15° | 21°

leicht bewölkt

Morgen

15° | 18°

heiter

Sonntag

13° | 18°


mehr Wetter


Weiter zu Emsländer Ladies Club hat Freunde auf der ganzen Welt
Spaß bei Spendenaktionen

Emsländer Ladies Club hat Freunde auf der ganzen Welt  

Meppen. Der Ladies‘ Circle bietet jungen Frauen aus verschiedenen Berufsfeldern eine Plattform, nationale und internationale Kontakte zu knüpfen. Neben dem Erfahrungsaustausch engagieren sich die Mitglieder auch aktiv für soziale Projekte. mehr


Weiter zu Messlatte für Meppens Gegner Wolfsburg liegt hoch
Team von Thomas Brdaric Dritter

Messlatte für Meppens Gegner Wolfsburg liegt hoch  

Meppen. Die Messlatte liegt hoch beim VfL Wolfsburg II. Die Jungwölfe treten am Samstag um 15 Uhr als amtierender Titelträger beim SV Meppen an. Mit Thomas Brdaric präsentieren sie auch einen neuen Meistertrainer: Er gewann die Schale mit der TSG Neustrelitz. mehr


Weiter zu Neun Prozent mehr Arbeitslose im Emsland
Arbeitsmarkt im August

Neun Prozent mehr Arbeitslose im Emsland  

Nordhorn. Im August hat es wenig Bewegung auf dem Arbeitsmarkt im Emsland gegeben: Die zuständige Arbeitsagentur Nordhorn vermeldete am Donnerstag einen saisontypischen Anstieg der Arbeitslosigkeit. Gegenüber dem Juli stieg die Zahl der Arbeitslosen um 532 auf 6299 Personen. Das entspricht einer Arbeitslosenquote von 3,7 Prozent. mehr



Weiter zu Justizministerin besucht die Vollzugsanstalt Meppen
Häftlinge lernen für den Beruf

Justizministerin besucht die Vollzugsanstalt Meppen   1

Meppen. Die Häftlingszahlen sinken und dennoch brauchen sich die Justizbediensteten in der Vollzugsanstalt Meppen keine Sorge um ihre berufliche Zukunft machen. Es wird sogar investiert. Über die Pläne zur Erweiterung des Bereichs für Sozialtherapie und die Bildungsangebote hat sich die niedersächsische Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz (Grüne) bei einem Besuch informiert. mehr


Weiter zu Emsländer wechseln vom Schultisch in die Arbeitswelt
Berufseinsteiger erzählen

Emsländer wechseln vom Schultisch in die Arbeitswelt  

Meppen. Nach neun, zehn, elf oder zwölf Jahren Schulzeit ins Arbeitsleben zu starten ist nicht immer einfach. Am 1. August hat für viele junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt begonnen, und nach knapp vier Wochen im neuen Umfeld berichten einige nun von ihren ersten Erfahrungen und dem Weg, der sie in ihr Tätigkeitsfeld führte. mehr


Weiter zu Straße „Am Stadtgraben“ in Meppen wird ausgebaut
Baubeginn im September

Straße „Am Stadtgraben“ in Meppen wird ausgebaut  

Meppen. Gemeinsam mit Vertretern der Sparkasse Emsland, dem Planungsbüro und dem GaLa-Bauunternehmen hat die Meppener Stadtverwaltung jetzt im Rahmen einer Anliegerinformationsveranstaltung die betroffenen Anlieger der Straße „Am Stadtgraben“ über deren geplante Wiederherstellung informiert. Die Bauarbeiten sollen in der zweiten September-Woche beginnen. mehr


Weiter zu Soroptimistinnen stehen für Frauenrechte ein
Für mehr Frauen in hohen Positionen

Soroptimistinnen stehen für Frauenrechte ein  

Meppen. Serviceclubs sind nicht nur Herrenclubs – auch berufstätige Frauen haben sich längst zu Vereinigungen zusammengefunden. Die Mitglieder von Soroptimist international setzten sich für die Rechte und für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Frauen und Mädchen ein. mehr


Weiter zu Polizei ermittelt gegen neun Anhänger des SV Meppen
Flensburg-Fahne gestohlen

Polizei ermittelt gegen neun Anhänger des SV Meppen  

Meppen. Für einige Anhänger des SV Meppen wird die Flensburg-Reise am vergangenen Sonntag ein Nachspiel haben: Wie Raimund Brinkmann von der Polizei Meppen auf Anfrage der Emslandsportredaktion erklärt, wird gegen neun Tatverdächtige wegen Raubes ermittelt. mehr


Die Meppener Tagespost bei Facebook