Ihre Werbung hier?
Weiter zu Ein veränderter Blick auf Wellingholzhausen
Im Lauf der Zeit

Ein veränderter Blick auf Wellingholzhausen  

Wellingholzhausen. Auf dem historischen Bild ist der Blick von den Handarper Höhen auf Wellingholzhausen abgebildet, heute steht der Fotograf schon im Beutlingsdorf, wenn er die gleiche Position einnehmen will. mehr


Weiter zu Neue Schule für Sport, Gesundheit und Bildung in Melle
In der Landesturnschule

Neue Schule für Sport, Gesundheit und Bildung in Melle   1

Melle. Die Standortwahl für die neu gegründete Schule für Sport, Gesundheit und Bildung in der Landesturnschule des NTB erfüllt das Stadtoberhaupt mit Glücksgefühlen. „Wir sind sehr glücklich über diese Entscheidung zugunsten unserer Stadt“, erklärte Bürgermeister Reinhard Scholz bei der Eröffnung in seinem Grußwort. mehr


Weiter zu Sparen: Alte Tugend soll in Melle neu belebt werden
Aktionen zum Weltspartag

Sparen: Alte Tugend soll in Melle neu belebt werden  

Melle. Das Sparbuch – ein Auslaufmodell? Nein, betonten jetzt vor dem Weltspartag am 30. Oktober die Chefs von Volksbank und Sparkasse, Thomas Ruff und Frank Finkmann. In einem gemeinsamen Pressegespräch brachen sie eine Lanze für das rote (Sparkasse) und blaue (Volksbank) Sparbuch. mehr


Weiter zu Meller Jäger schlägt Kastrationspflicht vor
Katzen noch zum Abschuss frei

Meller Jäger schlägt Kastrationspflicht vor  

Melle. Die Jägerschaft im benachbarten NRW ist in Aufruhr. Der Grund: eine Änderung im Jagdgesetz, die ab dem 1. Januar den Abschuss von streunenden Katzen verbieten soll. Ob eine solche Regelung auch in Niedersachsen kommt, ist im Moment noch unklar. mehr


Mein Melle

Melle


Selbst Beitrag hochladen

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema "Melle" hoch!



Wetter in Melle

bewölkt

Heute

10° | 14°

heiter

Morgen

9° | 14°

heiter

Dienstag

7° | 13°


mehr Wetter

Videos von os1.tv


Weiter zu „Die Menschen werden zu Bestien“
Aufzeichnungen des Franz Vogt (13)

„Die Menschen werden zu Bestien“  

Gesmold. In der 13. Folge unserer Serie mit Aufzeichnungen des Gesmolder Gefreiten Franz Vogt aus dem Ersten Weltkrieg geben wir heute Tagebucheinträge von Februar bis April 1917 wieder. mehr


Weiter zu Mellerin Carolin Horst ist preisgekrönte Turnierfahrerin
Erfolgreich auf der Kutsche

Mellerin Carolin Horst ist preisgekrönte Turnierfahrerin  

Buer. Kutschefahren. Wunderbar. Ich freue mich auf einen entspannenden Ortstermin für meinen Zeitungsbericht und denke mich in gemütliche Sitzpolster auf ein Fuhrwerk, vielleicht sogar mit einem Getränk und der Aussicht auf nette Plaudereien hinter dem trottenden Pferd. mehr


Weiter zu Landgericht: Meller wollte Bürgermeister bestechen
„Berghegger wirkte perplex“

Landgericht: Meller wollte Bürgermeister bestechen  

Melle/Osnabrück. Mit der Verurteilung eines Mellers endete am Donnerstag eine Berufungsverhandlung vor dem Landgericht Osnabrück. Er hatte, so die Auffassung der Kammer, 2012 versucht, den damaligen Bürgermeister André Berghegger zu bestechen. mehr



Weiter zu Theater, Musik und Bibel lesen in Melle
Sechste Woche der Reformation

Theater, Musik und Bibel lesen in Melle  

Melle. Am Sonntag, 26. Oktober, beginnt in der St. Petri Gemeinde die sechste Woche der Reformation. Gottesdienste, Gespräche, Vorträge, Theater, Musik, Bibel lesen, Besichtigungen und Kirche bei Nacht stehen dann auf dem Programm. mehr


Weiter zu Vielfältige Arbeit der Meller Jäger
Herbstversammlung in Welling

Vielfältige Arbeit der Meller Jäger  

Wellingholzhausen. Dass Jäger nicht nur totschießen, sondern sich um viele und sehr unterschiedliche Arbeiten rund um die Jagd kümmern, wurde am Mittwochabend bei der Herbstversammlung im Haus des Gastes in Wellingholzhausen deutlich. mehr


Weiter zu 800 Jahre St. Matthäus-Kirche in Melle
Festwoche beginnt

800 Jahre St. Matthäus-Kirche in Melle  

Melle. Die St. Matthäus-Kirche feiert mit einer Festwoche ihr bedeutendes Jubiläum. 800 Jahre ist die Kirche alt, ein Schlussstein an der Außenmauer geht auf das Jahr 1213 zurück. Auch der Anbau an die Kirche, eingeweiht 1974, ist seit nun mehr 40 Jahren ein gern besuchter Gottesdienstraum. mehr


Weiter zu Für einen sicheren Schulweg in Melle
Warnwesten für Erstklässler

Für einen sicheren Schulweg in Melle  

Melle. Die Schüler der ersten Klassen der Grönenbergschule haben am Donnerstag reflektierende Sicherheitswesten bekommen. Polizistin Christine Neumann überreichte den über 100 Schülern aus fünf Klassen ihre Aufmersamkeitmacher. mehr


Nachrichten aus der Umgebung

Neue OZ bei Facebook