25.10.2016, 08:36 Uhr

Evangelisch-reformierte Kirche Angelika Suiver neue Diakoniereferentin in Lingen

Neue Referentin ist Angelika Suiver (2. von links), begrüßt wurde sie von (von links) Marie-Luise Sander (Diak. Ausschuss), Philipp Eifler (Jugendkirche Osnabrück) und Pastorin Ilse Landwehr-Wegner (Präses EL-OS). Foto: SynodalverbandNeue Referentin ist Angelika Suiver (2. von links), begrüßt wurde sie von (von links) Marie-Luise Sander (Diak. Ausschuss), Philipp Eifler (Jugendkirche Osnabrück) und Pastorin Ilse Landwehr-Wegner (Präses EL-OS). Foto: Synodalverband

Lingen. Angelika Suiver ist neue Referentin für Diakonie und Jugendarbeit für die evangelisch-reformierten Gemeinde des Synodalverbandes Emsland-Osnabrück.

Laut einer Pressemitteilung des Synodalverbandes ist Angelika Suiver Nachfolgerin von Annette Benscheid, die im September in den Ruhestand getreten ist.

Gottesdienst

Präses Ilse Landwehr-Wegner führte die neue Referentin bei einem Gottesdienst in Baccum in ihr Amt ein. Für den Diakonieausschuss sagte Marie-Luise Sander und für die Jugendarbeit Philipp Eifler von der Jugendkirche Osnabrück Suiver ihre Unterstützung zu.

Konzert

Mit einem Konzert der Big-Band Baccum, in der Angelika Suiver selbst Saxophon mitspielte, weckte dieser Nachmittag dem Synodalverband zufolge hoffnungsfrohe Erwartungen auf eine segensreiche Arbeit.


0 Kommentare