13.06.2010, 07:44 Uhr zuletzt aktualisiert vor

Opa Anton & Häm im Wohnstift

Lustig wird’s heute Abend im Wohnstift Lingen, wenn Opa Anton und Buur Häm auftreten.Lustig wird’s heute Abend im Wohnstift Lingen, wenn Opa Anton und Buur Häm auftreten.

Opa Anton Pingelmeyer und Buur Häm gastieren heute um 19 Uhr im Wohnstift Lingen, Jochem-Hamann-Straße 2, mit ihrem Programm „Häite Luft un platte Worte“.Nach der erfolgreichen Veröffentlichung ihrer ersten plattdeutschen Musik- und Hörspiel-CD kurz vor Weihnachten und des kurz darauf erschienenen neuen plattdeutschen Buches von Buur Häm ut Haren sind die beiden emsländischen Urgesteine Opa Anton Pingelmeyer und Buur Häm nun endlich auch live zu erleben.

Der Literat, Lenker und Vordenker Buur Häm plant auf seinem ohnehin schon üppigen Hof eine Biogasanlage, welches selbstverständlich zu hektischer Aufregung bei Opa Anton führt, möchte er doch weiterhin der dickste Bauer des Emslandes bleiben.

Mögliche Reibereien sind dabei unumgänglich. Und auch die Tatsache, dass sich beide um das bald vakante Amt des Landrates im Emsland beworben haben, könnte zu Differenzen untereinander führen. Ob diese gelöst werden, zeigt die plattdeutsche humoristische Show der beiden.

Die Zuschauer erwartet ein humorvoller Abend in plattdeutscher Sprache mit Geschichten und Liedern von dem größten und dicksten Bauern des Emslands.

Nähere Informationen gibt es unter der Rufnummer 0591/91335. Der Eintritt beträgt fünf Euro.


0 Kommentare