Ihre Werbung hier?
Weiter zu Neues Kleinspielfeld an der Grundschule Altenlingen
50000 Euro investiert

Neues Kleinspielfeld an der Grundschule Altenlingen  

Lingen. Ganz neue sportliche Möglichkeiten gibt es ab sofort an der Grundschule in Altenlingen: Dort ist der bisherige Bolzplatz durch ein modernes Kleinspielfeld in der Turnhallengröße 12 x 24 Meter ersetzt worden. 50000 Euro hat die Stadt Lingen in die Neugestaltung mit Tartanbelag, Markierungen, Toren und Ballfangzäunen investiert. mehr


Weiter zu Gemälde von Sabine Katterle im Stadthaus Meppen
Die richtige Stimmung im Bild

Gemälde von Sabine Katterle im Stadthaus Meppen  

Meppen. Bis zum 11. September können sich die Besucher des Stadthauses Meppen zu den Öffnungszeiten an den Bildern der 1968 in Hamm/Westfalen geborenen und seit 2012 in Lingen lebenden Malerin Sabine Katterle erfreuen. In der Vernissage bezeichnete die stellvertretende Bürgermeisterin Annelene Ewers „die Bilder als eine große Bereicherung für unser Stadthaus“. mehr


Weiter zu Lange Nacht der Kirchen am 13. September in Lingen
Vielfältiges Kulturprogramm

Lange Nacht der Kirchen am 13. September in Lingen  

Lingen. Die vierte Lange Nacht der Kirchen findet in Lingen am Samstag, 13. September, von 19 Uhr bis ca. 23.45 Uhr statt. Es handelt sich hierbei um eine Veranstaltung aller Lingener Kirchen in Zusammenarbeit mit der Stadt Lingen; die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. mehr


Weiter zu Kämpfen um den Erhalt der Demokratie in Bolivien
Arbeiten die Vergangenheit auf

Kämpfen um den Erhalt der Demokratie in Bolivien  

Lingen. Bis heute wird die Geschichte Boliviens im eigenen Land nicht thematisiert, deshalb arbeitet die Theatergruppe Traficantes de Sueños (Traumhändler) die Vergangenheit in ihren Stücken auf. Eines davon „La tumba de las marionetas/ Das Grab der Marionetten“ haben sie zum Auftakt ihrer fünfwöchigen Tour durch Deutschland im Lingener Burgtheater präsentiert. mehr


Mein Lingen

Lingen


Selbst Beitrag hochladen

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema "Lingen" hoch!



Wetter in Lingen

Regen

Heute

15° | 19°

bewölkt

Morgen

15° | 24°

Regenschauer

Sonntag

15° | 23°


mehr Wetter

Videos von ev1.tv


Weiter zu Nordhorn-Lingen nach der Pause „ohne Dampf“
19:26 im Test gegen Emsdetten

Nordhorn-Lingen nach der Pause „ohne Dampf“  

Lingen. Trainer Heiner Bültmann hatte es erwartet: Die Spieler der HSG Nordhorn-Lingen waren geschlaucht beim Testspiel gegen den Bundesligaabsteiger TV Emsdetten. Der Gastgeber verlor in der Lingener Kiesberghalle deutlich mit 19:26 (9:10). mehr


Weiter zu Kultiges in der Region; Wohin am Wochenende?
Weltkindertheaterfest

Kultiges in der Region; Wohin am Wochenende?  

Lingen. Die Welt wird bunt an diesem Wochenende in Lingen — zumindest, wenn man dem Motto des Weltkindertheaterfestes (WKT) glauben darf. Es heißt „colour your world“. Und so werden ab Freitag Hunderte von Kindern und jungen Erwachsenen rund eine Woche lang auf dem Festivalgelände am Park und im Theater an der Wilhelmshöhe zusammen Theater spielen, singen, tanzen und sich gegenseitig ihre unterschiedliche Kulturen näher bringen. Daneben laden die verschiedenen Freilichtbühnen zu ihren Aufführungen ein und es gibt eine stattliche Anzahl von Ausstellungen. mehr


Weiter zu Ein Kommentar: Haltung überdenken
Der Parkhügel in Lingen

Ein Kommentar: Haltung überdenken  

Kommentar Lingen. Immer wieder bekundet die Politik, wie unschätzbar wertvoll ihr das Ehrenamt sei. Bei der Parkhügelgruppe sollte sie diesen Worten Taten folgen lassen. mehr


Weiter zu Wie geht es mit dem Lingener Parkhügel weiter?
Diskussion im Planungs- und Bauausschuss

Wie geht es mit dem Lingener Parkhügel weiter?   1

Lingen.Am seit Jahren geschlossenen Parkhügel in Lingen soll etwas geschehen. Nur was und wann? Darüber sind in der Sitzung des Planungs- und Bauausschusses (PBA) der Stadt die Meinungen auseinandergegangen. mehr


Weiter zu Niemand wünscht sich einen neuen „Kifferhügel“ in Lingen
Bedenken bei Öffnung des Parkhügels

Niemand wünscht sich einen neuen „Kifferhügel“ in Lingen  

Lingen. Bei seiner jüngsten Sitzung hat der Planungs- und Bauausschuss (PBA) der Stadt Lingen auch über die Gründe diskutiert, warum der Parkhügel vor Jahren geschlossen wurde. Er war zu einem Treffpunkt von Drogenabhängigen und Trinkern geworden. mehr


Weiter zu Am Samstag startet das 13. Welt-Kindertheater-Fest
Die Welt zu Gast in Lingen

Am Samstag startet das 13. Welt-Kindertheater-Fest  

Lingen. „Colour your World“ – Mach deine Welt bunter, so lautet das Motto des 13. Welt-Kindertheater-Festes in Lingen. Die Stadt und ihre Bürger sind gut vorbereitet, denn alle vier Jahre kehrt das Fest in die Stadt an der Ems zurück. mehr


Weiter zu Junge Musiker präsentieren ihr Können
Ems-Dollart-Philharmonie“

Junge Musiker präsentieren ihr Können  

Lingen. Die „Junge Ems-Dollart Philharmonie“ konzertiert in der St.-Bonifatius-Kirche in Lingen. Es handelt sich hier um ein grenzübergreifendes deutsch-niederländisches Jugendsinfonieorchester in der Ems-Dollart-Region, das am Montag, 11. August, um 19.30 Uhr sein Können präsentieren wird. mehr


Weiter zu Georgianer in Lingen feiern grenzenlos
Schulfest bietet vielfältiges Programm

Georgianer in Lingen feiern grenzenlos  

Lingen. In der voll besetzten Mensa des Georgianums trinken die Besucher Tee, Kaffee und lassen sich den Kuchen schmecken. Schauspieler der Theater-AG betreten die Bühne, um den ersten Akt der russischen Komödie „Der Revisor“ aufzuführen. Was würde in dem Prüfbericht des Kontrolleurs über das Schulfest unter dem Motto „Georgianer feiern grenzenlos“ stehen? mehr


Weiter zu Erfolg für Papenburger Mädchen-Schachteam
Dritte bei Landesmeisterschaft

Erfolg für Papenburger Mädchen-Schachteam  

Papenburg/Nordhorn. Bei den U-14-Landesmeisterschaften der Mädchen im Schach hat die Mannschaft des Schachclubs Papenburg mit 18 Punkten Rang drei belegt. Sieger wurde Gastgeber SK Nordhorn-Blanke mit 25 Zählern vor Lingen (19,5). mehr


Weiter zu Meppens Trainer Neidhart will schnell Klarheit
Elfmetertipp von der Bank

Meppens Trainer Neidhart will schnell Klarheit  

Meppen. Beim NFV-Pokalsieg in Lingen waren nur zwei der fünf zuletzt verpflichteten Spieler des SV Meppen spielberechtigt: Diego Rodriguez und Hedon Selishta kamen zum Einsatz. Janik Jesgarzewski, Theo Vogelsang und Kevin Landgraf saßen auf der Tribüne. Trainer Christian Neidhart will so schnell wie möglich Klarheit, wann er auf das Trio zurückgreifen kann. mehr


Weiter zu Gemeinsam für den Energiestandort Lingen
Stadt und IHK sind sich einig

Gemeinsam für den Energiestandort Lingen  

Lingen. Lingen muss der zentrale Energiestandort im Nordwesten bleiben. Eine verlässliche und kostengünstige Energieversorgung, für die der Energiestandort Lingen steht, ist für den Industriestandort Deutschland insgesamt unverzichtbar. mehr


Weiter zu Gericht in Lingen: Bewährung nach Drogendelikt
Marihuana abgegeben

Gericht in Lingen: Bewährung nach Drogendelikt  

Lingen. Wegen unerlaubter Abgabe von Betäubungsmitteln an Minderjährige in zwei minder schweren Fällen ist ein 22-Jähriger vom Schöffengericht des Amtsgerichts Lingen zu einer Freiheitsstrafe von zehn Monaten auf Bewährung verurteilt worden. mehr


Die Lingener Tagespost bei Facebook



Lingen - Sport lokal

Fußball in LingenMehr zu Sport lokal