24.11.2016, 21:21 Uhr

Einstimmiges Votum Heinz-Hermann Hoppe bleibt Bürgermeister in Sustrum


Lathen. Der alte und neue Bürgermeister in der Gemeinde Sustrum heißt Heinz-Hermann Hoppe. Er wurde von allen 11 Ratsmitgliedern auf der konstituierenden Sitzung gewählt. Stellvertreter sind Johannes-Georg Schubert und Karlheinz Hoesen. Schubert ist gleichzeitig der Verwaltungsvertreter des Bürgermeisters.

Zu Beginn der Sitzung bedankten sich Heinz-Hermann Hoppe bei Heribert Deermann und Heinz-Werner Kremer mit einem Präsent für die geleistete Arbeit. Beide sind nicht mehr im neuen Rat vertreten. In seiner Begrüßungsansprache dankte er für das ihm entgegengebrachte Vertrauen. Hoppe berichtete über eine Vielzahl von erfolgreichen Projekten der abgelaufenen Wahlperiode. Als das herausragende Ereignis wurde die Errichtung einer neuen Sporthalle in Sustrum-Moor bezeichnet. In der anstehenden Wahlperiode müsse man sich schon im kommenden Jahr mit der Erweiterung des Feuerwehrhauses in Sustrum-Moor befassen, da die Gestaltung der Außenanlagen von der Gemeinde übernommen werde. Die Arbeiten sollen rechtzeitig zum 50-jährigen Bestehen der Feuerwehr im September abgeschlossen sein.


0 Kommentare