25.11.2016, 13:28 Uhr

Ladendetektivin bei Toom Frau in GMHütte rettet sich mit Sprung vor Unfall


ski/pm Osnabrück. Eine Ladendetektivin hat sich auf dem Parkplatz des Toom- Baumarkts in Georgsmarienhütte mit einem Sprung vor einem herannahenden Passat Kombi in Sicherheit gebracht. Sie hatte die Insassen zuvor verfolgt.

Der Vorfall ereignete sich laut Polizei am Donnerstag gegen 14.20 Uhr. Demnach waren der Frau die Insassen des Autos zuvor im Baumarkt aufgefallen. Laut Polizei ist es aber nicht sicher, dass die Gruppe tatsächlich etwas gestohlen hat.

Die Ladendetektivin verfolgte die Truppe auf den Parkplatz. Als die Gruppe mit einem silbernen VW Passat wegfahren wollte, stand die Frau aus noch ungeklärter Ursache offenbar im Weg. Sie musste schließlich zur Seite springen, als der Wagen – allerdings mit langsamer Geschwindigkeit – auf sie zufuhr.

Bei dem Wagen handelt es sich laut Polizei um ein bereits älteres Fahrzeug mit französischem Kennzeichen. Die Ermittler bittet Zeugen, sich zu melden: 05401-879500.


0 Kommentare