20.03.2017, 19:30 Uhr

Münch bleibt – Hoffmann kommt Weichenstellung bei der DJK Geeste

Geeste. Die DJK aus Geeste treibt ihre Planungen für die kommende Fußball-Kreisliga-Saison voran.

Ein starkes Signal ist dabei nach Einschätzung des Vereins die Zusage von Top-Torjäger David Münch, der jüngst zum Sportler des Jahres ernannt worden war. Münch geht damit bereits in seine siebte Saison in Geeste, wo er sich mittlerweile absolut heimisch fühlt: „Dass der Verein mich zum Sportler des Jahres wählt, ist eine tolle Sache für mich. Die Verlängerung ist die logische Konsequenz für mich. Der Zusammenhalt in der Mannschaft ist super. Ob bei Heim- oder Auswärtsspielen, es kommen immer wieder viele Anhänger der DJK!“

Neben Münch darf die DJK mit David „Harry“ Hoffmann den ersten Neuzugang in Geeste begrüßen. Der 27-jährige hat alle Jugendmannschaften bis in den Herrenbereich beim SV Holthausen/Biene durchlaufen. Zufrieden zeigt sich dementsprechend Obmann Stefan Meiners: „Harry ist ein wichtiger Baustein in unserer Kaderplanung für die kommende Saison. Er ist Kapitän und Führungsspieler bei der Biener Reserve. Der sportliche Reiz und die Tatsache, dass Harry nun in Geeste wohnt, waren ausschlaggebend.“


0 Kommentare